PSI gewinnt Logistikdienstleister als neuen strategischen Kunden

Warehouse Management Systems PSIwms für HUETTEMANN

(PresseBox) (Berlin, ) Die PSI Logistics GmbH, ein Tochterunternehmen der PSI AG, wurde vom Logistikdienstleister HUETTEMANN Logistik aus Duisburg mit der Implementierung des Warehouse Management Systems PSIwms beauftragt. Das PSI-System wird zunächst am Standort Hamburg implementiert.

HUETTEMANN plant die Inbetriebnahme von PSIwms nach einer kurzen Implementierungszeit in Hamburg im August für einen bekannten Webshop. Mit diesem Projekt wird der Grundstein für eine langfristige und strategische Zusammenarbeit zwischen der PSI Logistics und HUETTEMANN gelegt, um zukünftig weitere Lagerstandorte mit den unterschiedlichsten Mandanten mit dem Einsatz von PSIwms zu optimieren.

Die HUETTEMANN Unternehmensgruppe ist ein mittelständischer, international agierender Logistikdienstleister mit Hauptsitz in Duisburg. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter an 20 Standorten in Europa. Das Leistungsspektrum des Logistikdienstleisters reicht von Lager- und Kontraktlogistik über Consulting, branchenspezifischen Lösungen und Finanzdienstleistungen bis hin zu Transport- und IT-Management. HUETTEMANN betreut namhafte Kunden wie beispielsweise den Schreibgerätehersteller Pelikan.

PSI Aktiengesellschaft für Produkte und Systeme der Informationstechnologie

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für das Energiemanagement (Elektrizität, Gas, Öl, Wärme, Wasser), unternehmensübergreifendes Produktionsmanagement (Metals, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik) sowie Infrastrukturmanagement für Telekommunikation, Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt 1.250 Mitarbeiter. www.psi.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.