Neue Energie Alternative Konzepte - Regenerative Rohstoffe - Mehr Effizienz

(PresseBox) (Bonn, ) Ohne Energie können Industriestaaten nicht existieren. Wegen des immensen Kostendrucks und Klimawandels wird intensiv nach Alternativen in der Energiegewinnung und -nutzung gesucht. Woher kommt die Energie der Zukunft, wenn Öl und Kohle zu teuer und zu gefährlich fürs Klima werden? Neue Kraftwerkstypen wie z.B. Holzvergasung, Kraft-Wärme-Koppelung mit Biomasse oder Solarkraftwerke sind im Gespräch. Welches Potenzial haben sie, wie sind Wirkungsgrad und Effizienz?

Eines scheint klar: Nur ein ausgeklügelter Energiemix zeigt den Weg in die Zukunft. Ressourcenschonendes Wirtschaften ist eine der zentralen Herausforderungen. Intelligente Konzepte sind gefragt, die den Energieverbrauch im Produktionsprozess senken. Wie können Kosten erfolgreich minimiert und Prozesse effizienter gestaltet werden, damit ein Wettbewerbsvorteil erreicht und eine Zunahme an Gewinnen erzielt wird?

INDISTA, der Ausstellungskongress für industrielle Dienstleistungen informiert über die neuesten industriellen Trends und die erfolgreichsten Strategien. Leitende Repräsentanten der Branche diskutieren über die Entwicklungen innovativer Technologien. Industrielle Dienstleister präsentieren ihre Services und kreativen Konzepte. Führungskräfte aus Politik, Wissenschaft und Forschung, Fachleute aus Vertrieb und Marketing, Unternehmensberater und Medienvertreter nutzen den Branchentreff zum Wissensaustausch und Networking. www.INDISTA.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.