Zusammenarbeit bei umweltfreundlicher USV-Stromversorgung

Konzept für die Langzeitüberbrückung von Stromausfällen mit Brennstoffzellentechnik und Unterbrechungsfreier Stromversorgung (USV)

(PresseBox) (Puchheim / München, ) Die SPower GmbH, Spezialist für hochwertigen Stromschutz, und der Experte für Brennstoffzellen- und Hybridsysteme, Proton Motor Fuel Cell GmbH, haben auf der Hannovermesse eine Kooperation bei der Entwicklung, Markteinführung und Vertrieb von Brennstoffzellengestützten USV-Systemen vereinbart. Auf dem gemeinsamen Messestand unterzeichneten die beiden Geschäftsführer (Robert Schulte von SPower und Thomas Melczer von Proton Motor) am 20.04.2010 die Vereinbarung zum Technologieaustausch und für die Weiterentwicklung des erfolgversprechenden Konzepts.

Durch die Verbindung sauberer Brennstoffzellen-Technik mit flexiblen, modularen USV-Systemen wird schon die Quasi-Serienfertigung erreicht, wobei sich ohne weiteres kundenspezifische Lösungen realisieren lassen. Zum Portfolio gehören Wasserstoffversorgung für die PEM-Brennstoffzellenmodule (Proton Exchange Membran), Anlagenkühlung, verschiedene Leistungsklassen für Brennstoffzellenmodule, Umrichter und USV-Produkte im Gleich- und Wechselstrombereich, Batteriepacks, Handumgehungen und selbstverständlich ein Rundum- Serviceangebot, von der Brennstofflogistik bis zur System-Fernüberwachung.

Thomas Melczer: "Das breite Anwendungsspektrum unserer Brennstoffzellentechnik erlaubt uns das rasche Erreichen industrieller Serienfertigung. Damit schaffen wir die Verbindung zwischen Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit."

Robert Schulte: "Umweltschutz und Effizienz sind heute wichtige Punkte beim Stromschutz. Unsere Produkte liefern zuverlässig die geforderte Sicherheit. Und durch die Anbindung an die emissionsfreie Brennstoffzellentechnik richten wir die USV-Technik auf die Zukunft aus."

Die auf der Messe vorgestellte Innovation, der PM Cube S (siehe Bild), bietet Flexibilität und modulare Skalierbarkeit für die Langzeitüberbrückung von Stromausfällen im 19"-Schrank.

Bis zu 4 Brennstoffzellenmodule von Proton Motor mit zugehöriger Elektronik und Versorgungseinheiten passen in den Schrank. Zusammen mit der 19"- Technik von SPower werden standardisierte Cube USV-Systeme angeboten, oder kundenspezifische Applikationen konzipiert.

Informationen zur SPower GmbH

Die SPower GmbH, Erlangen ist ein international tätiges Unternehmen mit hochwertigen Produkten und Lösungen für eine optimierte und gesicherte Stromversorgung. Das Leistungsspektrum umfasst die Lieferung von USV-Anlagen, Telekom-Stromversorgungen, Industriestromversorgungen, Netzersatzanlagen, Batterien, sowie Photovoltaik-Anlagen mit Planung, Beratung und After Sales Service. Technische Kompetenz und Knowhow garantieren die schnelle und günstige Umsetzung kundenspezifischer Applikationen.

Proton Motor Fuel Cell GmbH

Proton Motor ist Experte für Industrial Fuel Cells, Brennstoffzellen- und Hybridsysteme mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in diesem Sektor. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Puchheim bei München bietet komplette Brennstoffzellen- und Hybridsysteme aus einer Hand - von der Entwicklung und Herstellung bis zur Implementierung maßgeschneiderter Lösungen. Der Fokus des Brennstoffzellenexperten liegt auf Backto-Base Anwendungen beispielsweise für Gabelstapler oder Stadtbusse sowie auf stationären Lösungen. Das Produktportfolio besteht aus Basis-Brennstoffzellensysteme, Komplettsystemen PM Package sowie maßgeschneiderten Systemen PM Turnkey. Proton Motor ist 100prozentige Tochter von Proton Power Systems plc. Das Unternehmen ist seit Oktober 2006 an der Londoner Börse notiert (Code: PPS).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.