Ab sofort wird wieder um die Ecke geknobelt

"Know How 2 - Spielend um die nächste Ecke denken" ab sofort für Nintendo DS und DSi im Handel erhältlich

(PresseBox) (München, ) Querdenker aufgepasst! Ab sofort ist der Nachfolger zum Puzzlespaß "Know How - Spielend um die Ecke denken!" im Handel erhältlich. "Know How 2" erscheint für Nintendo DS und DSi und wird von Galileo, dem ProSieben-Wissensmagazin, empfohlen.

Auch der Nachfolger des kniffeligen Knobelspiels stellt in über 300 herausfordernden Rätseln wieder den Grips der Spieler auf die Probe. Nur wer die neuen Magnet-, Schlangen- und Schaltersteine geschickt einsetzt, wird die verborgenen Schätze aufdecken können. Eine eingebaute Lösungshilfe schließt Frustmomente aus und eigene Spielzüge können in "Know How 2" jederzeit rückgängig gemacht werden.

Für Besitzer eines Nintendo DSi gibt es spezielle Zusatzfunktionen: Der implementierte "Puzzle-Scanner" ermöglicht in Verbindung mit der Nintendo DSi-Kamera das Abfotografieren sogenannter "QR-Codes". Damit können unter www.sevengames.de/know-how-2 zusätzliche Level kostenlos freigeschaltet werden. Für zahlreiche Lacher sorgen lustige Schnappschüsse der eigenen Knobelgesichter. Diese werden von der Nintendo DSi-Kamera automatisch während des Spielens aufgenommen und nach dem Abschluss eines Levels angezeigt.

"Know How 2 - Spielend um die nächste Ecke denken" ist ab sofort für Nintendo DS und DSi für 29,99 EUR (UVP) im Handel erhältlich. Das Spiel ist ohne Altersbeschränkung freigegeben.

Weitere Informationen auf www.sevengames.de

Features & Key Facts

160 Level mit neuen Spielsteinen
Bonus-Puzzle-Modus mit 200 zusätzlichen Level
Noch mehr Abwechslung durch neue einzigartige Spielsteine
16 außergewöhnliche Schätze
Jede Menge Achievements
Neue exotische Schauplätze
Kostenlose Zusatzlevel durch den "QR-Code-Reader"
Eingebaute Lösungshilfe

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.