pronova BKK auch 2012 ohne Zusatzbeitrag

(PresseBox) (Köln, ) Eine gute Nachricht für die über 650.000 Versicherten der pronova BKK: Die Betriebskrankenkasse steht auf einer soliden finanziellen Basis und wird auch 2012 ohne Zusatzbeitrag auskommen.

Die pronova BKK wird auch in 2012 keinen Zusatzbeitrag erheben. Das gab die bundesweit geöffnete Betriebskrankenkasse nach Abschluss der Haushaltsplanung für 2012 bekannt. Ziel ist es, auch in Zukunft weiter zu wachsen und die Marktposition auszubauen. Im laufenden Jahr schenkten bereits über 15.000 neue Mitglieder der Kasse ihr Vertrauen. Jeder, der eine neue Krankenkasse sucht - insbesondere auch die Kundinnen und Kunden der BKK für Heilberufe - kann schnell und unbürokratisch zur pronova BKK wechseln. Informationen zum Kassenwechsel gibt es unter www.pronovabkk.de.

pronova BKK

Die pronova BKK ist aus Zusammenschlüssen der Betriebskrankenkassen großer Weltkonzerne wie z.B. Bayer, BASF, Ford, Continental oder Hapay-Lloyd entstanden. Die Kasse ist bundesweit für alle Interessierten geöffnet. Mehr als 650.000 Kundinnen und Kunden schätzen die persönlichen Betreuung, den exzellenten Service und die umfassenden Leistungen. Die pronova BKK ist mit dichtem Geschäftsstellennetz an mehr als 90 Kundenservice- und Beratungsstellen vertreten. Weitere Informationen unter www.pronovabkk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.