komma lockt auch 2011 wieder mit erstklassigem Vortragsprogramm

Fachvorträge und Praxis-Seminare hochkarätiger Referenten machen die Fachmesse zum Highlight für Marketingexperten

(PresseBox) (München, ) Heute in drei Monaten fällt der Startschuss für die komma 2011, führende Fachmesse für Kommunikation und Marketing in München, die sich am 26. und 27. Januar 2011 im M,O,C Veranstaltungscenter München bereits zum achten Mal präsentiert. Die Veranstalter freuen sich, schon jetzt die Highlights des Fachprogramms vorstellen zu können. Die Messebesucher erwartet ein überzeugendes Programm mit den Schwerpunktthemen Social Media und digitales Marketing mit einer Mischung aus Fachvorträgen und kostenpflichtigen Praxis-Seminaren.

Erfolgsautor und Online-Marketing-Koryphäe Dr. Torsten Schwarz referiert am 26. Januar zum Thema "Facebook, Twitter und Youtube effizient nutzen". Dabei erläutert Schwarz u.a., warum die eigene Unternehmens-Seite in sozialen Netzwerken kein Muss ist und wie man Newsletter mittels Share-With-Your-Networks-(SWYN)-Funktion viral werden lässt. Der Online-Pionier berät unter anderem internationale Unternehmen hinsichtlich ihrer Online-Marketing-Strategie.

Einem ähnlichen Thema geht Johannes F. Woll auf die Spur, wenn er in seinem Fachvortrag am 27. Januar über "XING, Twitter und Co. - Social Media Marketing B2B" spricht. Der Gründer und Kopf der Schweizer Degen Media & Consulting berät publizierende Unternehmen und grafische Betriebe in Strategieentwicklung, Business Development, Marketing und Kommunikation. Anhand praktischer Beispiele erläutert er auf der komma 2011, wie Unternehmen ihre Sichtbarkeit im Web bis zur Onlinereputation aufbauen können, ohne ihre Glaubwürdigkeit zu verlieren, und welche zusätzlichen Channels wie XING, Twitter, Facebook, Youtube oder Corporate Blogs einem dafür zur Verfügung stehen.

Um die Gestaltung dieser neuen Marketingkanäle geht es im Vortrag "Die Prof. Vögele Dialogmethode® im Online-Zeitalter" von Marcus Auth, Leiter der SVI Dialog Akademie am Siegfried Vögele Institut in Königstein. Basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Werbepsychologie erläutert Auth, welche Regeln und Erkenntnisse aus der Wahrnehmung und Wirkung von Printwerbung sich auf die neuen Medien übertragen lassen und wie aufgrund dessen Websites, Facebook-Profile oder Online-Newsletter gestaltet werden sollten.

Neben den kostenlosen 45-minütigen Fachvorträgen bietet die komma 2011 wieder zwei top aktuelle und hochwertige Praxis-Seminare an, deren Teilnahme für einen Beitrag von 169 € pro Seminar möglich ist und eine gesonderte Anmeldung erfordert. Auch hier gilt das Seminar von Dr. Torsten Schwarz am ersten Messetag als besonderes Highlight. Interessierte Unternehmen und Marketer können gleichermaßen lernen, wie man "Social-Media- und E-Mail-Marketing geschickt kombinieren" kann. Am zweiten Tag der Messe bringen dann Marcus Auth und Bernd Rudolph vom Siegfried Vögele Institut in Königstein den Besuchern die Do's und Don'ts der "Website-Gestaltung im digitalen Zeitalter" näher.

"Social Media ist momentan das Schlagwort im Marketing und daher auch ein bestimmendes Schwerpunktthema auf der komma 2011. Wir als Messeveranstalter legen großen Wert darauf, unseren Besuchern ein top aktuelles und facettenreiches Programm bieten zu können", erklärt Michael Hagemann, Veranstalter der komma und Inhaber der Hagemann-Gruppe. "Wir haben es auch dieses Jahr wieder geschafft, qualifizierte Vorträge mit tiefer greifenden Praxis-Seminaren zu verbinden, um Unternehmen so optimal über aktuelle Marketingtrends zu informieren."

Informationen über die komma

Die komma ist eine der führenden und wichtigsten Fachmessen für die Branchen Kommunikation und Marketing und findet seit 2004 parallel zur werbemittelmesse münchen statt. Auf der komma werden die für Entscheider aus der Branche wichtigen Themen angesprochen und erläutert. Dabei profitieren die Besucher sowohl von der Vielfalt der anwesenden Aussteller als auch von den Vorträgen und Praxis-Seminaren. Die komma wird von Promo Event, einem Anbieter von professionellen Veranstaltungen, konzipiert und durchgeführt. Weitere Informationen sind unter www.kom-ma.com erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.