PROINSO ist an der Lieferung von 35 MW an Modulen für ein Photovoltaik-Solarprojekt in Ravena (Italien) beteiligt

(PresseBox) (Fustiñana, Navarra, ) .
- Mit diesem neuen Projekt, das in den nächsten Monaten stattfinden wird, erreicht PROINSO ITALIA 75 MW an Modulen, Nachführsystemen und Wechselrichtern, die für insgesamt 186 Projekte in Italien geliefert werden und das Unternehmen zum Marktführer bei der Vertriebsaktivität im italienischen Photovoltaikbereich machen.
- Das Projekt in der Provinz Ravena, das vor kurzem abgeschlossen wurde, wird vom Unternehmen TOZZI realisiert.
- PROINSO Italia plant 2010 einige Verkäufe auf dem italienischen Markt abzuschließen, die 100 MW erreichen. Dazu stehen mehr als 160 zertifizierte Monteure zur Verfügung.
- Das Unternehmen wird auch auf der Messe SOLAREXPO vertreten sein, die vom 5. bis 7. Mai in der italienischen Stadt stattfindet (Halle 7 - Stand D4-1).

Das spanische Unternehmen PROINSO - spezialisiert auf den Vertrieb von Modulen, Wechselrichtern, Nachführsystemen und ortsfesten Anlagen für Photovoltaikanlagen- wird sich in den nächsten Monaten an der Lieferung von Modulen beteiligen, die für ein Photovoltaikprojekt von 35 MW gedacht sind, das in der italienischen Provinz Ravena liegt und vom italienischen Unternehmen TOZZI realisiert wird.

Diese neue Vereinbarung beläuft sich auf weitere 40 MW an Modulen, MECASOLAR Nachführsystemen und SMA Wechselrichtern, die bereits bis Mai 2010 mit dem spanischen multinationalen Unternehmen für 186 Solarenergieprojekte in Italien abgeschlossen wurden.

Diese Zahlen machen PROINSO Italia - die auch auf der Messe SOLAREXPO vom 5. bis 7. Mai in Verona vertreten sind - zum Führenden in seinem Bereich, mit geplanten Verkäufen für 2010, die 100 MW für den italienischen Markt erreichen werden.

160 zertifizierte Monteure in Italien

Ein wichtiger Teil der Liefervereinbarung mit PROINSO in Italien bis April 2010 wurde über das Netz der zertifizierten Monteure abgewickelt, von denen es beinahe 160 im Land gibt. Aktuell besteht das Netz aus Monteuren (PROINSO Qualified Installer) aus Monteuren aus Italien, Deutschland, Spanien, Frankreich, Griechenland und den Vereinigten Staaten, sowie aus weiteren Ländern wie Bulgarien, Belgien, Kanada, Zypern, Kolumbien, Ecuador, Slowenien, Mexiko, Portugal, der Tschechischen Republik, Rumänien, Schweiz und Tunesien.

Neben anderen Vorteilen haben Sie das Expertenteam von PROINSO hinter sich und können stets auf dessen Unterstützung zugreifen. Das Team besteht aus Fachleuten im Bereich der Ingenieurswissenschaften und der rechtlichen Fragen, die sich um jeden Zweifel und jede Frage kümmern, die bei Ihren Projekten auftauchen können.

Sie erhalten Schulungen von den Herstellern zu den neu veröffentlichten Produkten und setzen auf die absolute Verfügbarkeit der Materiallieferungen aus dem PROINSO Warenlager. Bleibt noch unter anderem die Logistikplattform in Italien zu erwähnen, sowie die in Spanien, Griechenland und Deutschland, von wo aus alle Anforderungen an Materiallieferungen seitens der Monteure unterstützt werden können.

Proinso

PROINSO ist ein Unternehmen der OPDE-Gruppe und spezialisiert auf die Konstruktion und Lieferung für photovoltaische Solaranlagen. Das Unternehmen lieferte bis 2009 mehr als 310 MW.

PROINSO hat Lieferverträge für Module mit Trina Solar und REC, für Wechselrichter mit SMA und ist verantwortlich für die Konstruktion und den Vertrieb von Nachführsystemen und ortsfesten Systemen von MECASOLAR. Das Unternehmen ist der erste Vertriebshändler weltweit für TRINA-Module, der die Lieferung von mehr als 108 MW für 2009-2010 unterzeichnet hat. Außerdem ist PROINSO der erste Vertriebshändler für SMA-Wechselrichter.

Das Unternehmen hat Zweigstellen in Spanien, Italien, Griechenland und Kalifornien (USA). 2010 umfasst die Fabrikationsmenge von PROINSO etwa 200 Mio. Euro, was das Unternehmen zu einem der wichtigsten Vertriebshändler in Europa macht.

www.proinso.net

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.