SaaS-Plattform OpenEdge für Einsatz in Amazons EC2 zertifiziert

(PresseBox) (Köln, ) Die von Progress Software produzierte SaaS-Plattform OpenEdge wurde jetzt von Amazon für den Einsatz in dessen Elastic Compute Cloud (EC2) zertifiziert. Amazon hat OpenEdge zuvor intensiv getestet und analysiert.

Progress Software, ein führender Anbieter von Unternehmens-Software, gibt die Zertifizierung seiner SaaS (Software as a Service)-Plattform OpenEdge für Amazons EC2 bekannt. Um der Nachfrage von unabhängigen Softwareentwicklern (ISVs, Independent Software Vendors) nach mehr Leitfäden rund um den EC2-Einsatz von OpenEdge gerecht zu werden, hat Progress Software ein spezielles Programm entwickelt. Mit dessen Hilfe können die Progress-Partner ihre Anwendungen deutlich schneller zur Marktreife entwickeln als ihre Mitbewerber.

Colleen Smith, Vizepräsidentin bei Progress Software, sagt: "ISVs können bei der Auswahl des passenden Cloud-Providers aus dem Vollen schöpfen. Angebote wie Amazons EC2 sind zwar sehr mächtig im Hinblick auf Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit. Dennoch hörten wir von unseren Applikationspartnern, dass sie mehr Unterstützung beim Erreichen der Marktreife ihrer Produkte benötigen. Neben den EC2spezifischen Materialien bieten wir das SaaS-Programm mit der größten Praxisnähe. Wir gehen über das Bereitstellen von Dokumenten zur Selbsthilfe hinaus: Wir helfen ISVs beim Treffen von profunden und zukunftsweisenden Entscheidungen rund um Dinge wie die flexibelste Hosting-Plattform oder den profitabelsten Handelsklauseln."

Zusätzlich zu den Beratungsdienstleistungen rund um den jeweils passenden Hosting-Anbieter hat Progress für ISVs, die Anwendungen in der Cloud schnell bereitstellen und betreiben wollen, noch ein komplettes Support-System entwickelt. Die Webseite für die Community bietet beispielsweise Materialien zum Erstellen des ersten Amazon Machine Image (AMI) zum Verknüpfen einer Elastic IP Address oder grundlegende Anleitungen, wie die Cloud zu nutzen ist.

OpenEdge ist eine der führenden SaaS-Plattformen für ISVs und Business Service Provider, die Entwicklung und Bereitstellung von Cloud-Diensten vereinfachen wollen. Zu den Funktionen und Verbesserungen gehören: Bereitstellung von Anwendungen, die die jüngsten Sicherheitsauflagen erfüllen, Vereinfachen der Anwendungsverteilung über das Web, mehr Transparenz bei Endto-End-Geschäftsvorgängen und schnelleres Bereitstellen von Servicebasierten Anwendungen.

Weitere Details zur SaaS-Plattform OpenEdge finden sich unter http://www.progress.com/openedge/products/openedge.

Progress Software GmbH

Progress Software (NASDAQ: PRGS) mit Hauptsitz in Bedford, Massachusetts, USA, ist ein führender unabhängiger Software-Hersteller, mit dessen Produkten und Lösungen Unternehmen schnell auf wechselnde Bedingungen und Kundenwünsche reagieren können (Operational Responsiveness). Progress Software bietet ein umfassendes Portfolio von Enterprise-Software, das von Event-Verarbeitung und Echtzeitreaktion über die Integration und den Datenzugriff bis zu Applikationsentwicklung und -Deployment reicht, und dabei sowohl On-Premises- als auch SaaS/Cloud-Lösungen umfasst. Mit Progress können Unternehmen höchste Reaktionsgeschwindigkeit erreichen und die Komplexität der IT und die Total Cost of Ownership minimieren. Hauptsitz von Progress Software in Deutschland ist Köln. Weitere Informationen: www.progress.com oder Tel. +49-221-935 79-0.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.