ARD-Chefredakteur Thomas Baumann zur Kritik von Guido Westerwelle an geplanten TV-Duellen

(PresseBox) (München, ) ARD-Chefredakteur Thomas Baumann weist die Kritik des FDP-Vorsitzenden Guido Westerwelle an getrennten TV-Duellen von Regierungs- und Oppositionsparteien zurück. Baumann: "Das Erste Deutsche Fernsehen hat die Spitzenkandidaten aller im Bundestag vertretenen Parteien zu der 75-minütigen Gesprächssendung 'Die Favoriten' eingeladen, die am 21. September 2009 zur besten Sendezeit um 21.00 Uhr ausgestrahlt wird. Dort wird es den direkten Schlagabtausch von Regierungs- und Oppositionsparteien geben. Selbstverständlich freuen wir uns auf Guido Westerwelle als Gast, der dort Gelegenheit hat, sich zu den zentralen Wahlthemen seiner Partei zu äußern."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.