Enterprise Logging mit PROFI AG jetzt auch in der verteilten Welt

PROFI AG kooperiert mit Beta Systems für effektives History Management

(PresseBox) (Darmstadt/Berlin, ) Die PROFI Engineering Systems AG bietet ihren Kunden ab sofort eine neue Lösung zur Auswertung von Systemstatistiken an. Mit BETA UX History Management der Beta Systems Software AG verfügen Kunden jetzt über eine zentrale Lösung, die alle Informationen zu einem gesuchten Zwischenfall ("Event") sofort für eine detaillierte Auswertung bereitstellt. Die Software läuft auf allen gängigen Systemen wie Unix, Windows oder Linux, was den Anwendern eine flexible Nutzung gewährleistet.

Effektives History Management bedeutet für Unternehmen heute mehr als nur die Erfüllung gesetzlicher Vorgaben: Eine revisionssichere Archivierung, ergänzt durch die unmittelbare Verfügbarkeit der Log-Dateien aller Systeme, stellt die benötigten Daten der vorhandenen Plattformen automatisch bereit. Bislang mussten bei der Suche nach einem Produktions- oder Verfahrensfehler alle Server nach dem entsprechenden Log-Eintrag untersucht werden. Was in der Mainframe-Welt selbstverständlich ist, steht nun auch in der verteilten offenen Welt zur Verfügung. Dies ist vor allem für SAP-Audits von Bedeutung, um die Revisoren bei der Prüfung von SAP-Anwendungen zu unterstützen. Die Datenschutzbeauftragten der SAP-Anwender erhalten Anhaltspunkte für die Vorgehensweise bei der Umsetzung der Datenschutzvorschriften, die sich beim Einsatz der SAP-Software ergeben.

Als Teil des IBM Dynamic Infrastructure Programms, fließt auch das Knowhow von Big Blue mit in diese Kooperation mit ein. "Die Kunden der PROFI AG profitieren durch den Einsatz dieses präventiven Monitorings gleichzeitig in drei Bereichen: Compliance, Security und Prozessoptimierung. Beta UX History Management stellt eine optimale Ergänzung unseres Lösungsangebots dar. Mit Beta Systems gewinnen wir einen absoluten Spezialisten für unser Partnerportfolio hinzu", erklärt Manfred Lackner, Vorstand der PROFI AG.

Das intelligente Log-Management-System von Beta Systems bietet neben der automatischen Überprüfung der Logs beim Einlesen, auch das Sichern für spätere Überprüfungen oder Revisionen. Administratoren finden dank Indizes und Suchkriterien jederzeit gezielt archivierte Logs. Gerade auch in der Produktion steigt die Verantwortung mit Blick auf Governance, Risikomanagement und Compliance (GRC): Neben der Erfüllung der Euro-Sox-Richtlinie werden Unternehmen in anderen Bereichen immer stärker in die Verantwortung genommen und müssen neben Logs auch ganze Job- und Prozess-Logs nachweisen. Auch hier bieten PROFI und das Berliner Software-Haus mit Beta UX History Management eine Lösung an. Zentral administrieren die Mitarbeiter alle gespeicherten Log-Daten und implementieren gesetzliche Vorgaben in das interne Kontrollsystem. "Wir betrachten Compliance und Log-Management als ganzheitliche Aufgabe und sehen das History Management als Basis für die aktuelle Sicherheit unserer Kunden", so Lackner abschließend.

Beta Systems Software AG - Agility Integrated

Die Beta Systems Software AG (Prime Standard: BSS, ISIN DE0005224406) entwickelt hochwertige Softwareprodukte und lösungen für die automatisierte Verarbeitung großer Daten- und Dokumentenmengen. Die Produkte und Lösungen dienen der Prozessoptimierung, führen zu einer verbesserten Sicherheit und sorgen für mehr Agilität in der IT. Sie gewährleisten die Erfüllung von geschäftlichen Anforderungen in Bezug auf Governance, Risikomanagement und Compliance (GRC) und erhöhen die Leistungsfähigkeit der Unternehmens-IT in punkto Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Flexibilität.

Der Produktbereich für IT-Infrastruktursoftware (Infrastructure & Operations Management) von Beta Systems richtet sich branchenübergreifend an Rechenzentren zur Optimierung des Job und Output Managements. Darüber hinaus bietet Beta Systems Unternehmen mit hohen User-Zahlen Produkte zur Automatisierung der IT-Benutzerverwaltung an. Im ECM-Lösungsbereich (ECM & Document Solutions) entwickelt Beta Systems für Großunternehmen in den Branchen Financial Services, Industrie und Handel individuelle branchenspezifische Lösungen für die Themen Zahlungsverkehr, Posteingangsbearbeitung und allgemeines Dokumentenmanagement.

Beta Systems wurde 1983 gegründet, ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Berlin. Beta Systems ist in den Kompetenz-Centern Augsburg, Köln und Calgary sowie international mit 20 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Weltweit setzen mehr als 1.400 Kunden in über 3.300 laufenden Installationen Produkte und Lösungen von Beta Systems ein. Beta Systems generiert rund 50 Prozent seines Umsatzes international. Rund 200 dieser Kunden kommen aus den USA und Kanada.

Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten sind unter www.betasystems.de zu finden.

PROFI Engineering Systems AG

Die PROFI Engineering Systems AG ist der kompetente Partner für innovative IT-Lösungen. Von der IT-Beratung und Konzeption bis hin zur Implementierung bietet der IBM Premier Business Partner alles aus einer Hand. Die Kernkompetenz des 1984 in Darmstadt gegründeten Unternehmens ist die IT-Infrastruktur und Systemintegration. Das Angebot umfasst Systemmanagement, Virtualisierung, Hochverfügbarkeit, Backup, Recovery, Desaster Recovery sowie Dienstleistungen, Hardware und Software für große und mittelständische Unternehmen und öffentliche Verwaltungen. Sechs strategische Geschäftsfelder und dezentral arbeitende Consulting-Teams bündeln das Knowhow und sorgen für den hochwertigen Technologietransfer zum Kunden. Als zertifizierter Partner von IBM, Microsoft, SAP, NetApp, VMware und vieler weiterer Branchenführer bietet PROFI Komplettlösungen für zukunftsweisende und wertbeständige IT-Lösungen an. Bundesweit sind 300 Mitarbeiter an 14 Standorten tätig.

Weitere Informationen zur PROFI AG und den Produkten sind unter www.profi-ag.de zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.