Witten/Herdecke macht Schule

Mit der Witten School of Management überträgt die Universität ihr Bildungsmodell nun auf die Weiterbildung in Wirtschaft und Management

(PresseBox) (Witten, ) Die Universität Witten/Herdecke genießt aufgrund der praxisnahen und breiten Ausrichtung ihrer Studiengänge einen ausgezeichneten Ruf. Mit der Witten School of Management hat die Universität ihr erfolgreiches Bildungsmodell nun auf die Weiterbildung in Wirtschaft und Management übertragen.

Die Ausrichtung ist dabei sehr international, was nicht zuletzt am englischen Namen der Weiterbildungseinrichtung deutlich wird. „Der Großteil unserer Dozenten hat einen internationalen Hintergrund, um den Anforderungen an Weiterbildungsangebote auch für international aufgestellte Unternehmen gerecht werden zu können“, sagt Sebastian Bahrinipour, Mitgründer und Direktor der neuen Weiterbildungseinrichtung. „Mit Prof. Dr. Albert Zandvoort konnten wir für die Rolle des akademischen Direktors zudem einen renommierten, international anerkannten Personalentwicklungsexperten gewinnen“, so Bahrinipour weiter.

Wie in den Studiengängen der Universität Witten/Herdecke üblich setzt auch die Witten School of Management mit ihrem Bildungsangebot auf einen fächerübergreifenden Ansatz. Nach diesem setzt sich Managementkompetenz nicht nur aus Fach- und Führungskompetenz, sondern auch aus persönlicher und unternehmerischer Kompetenz zusammen. „Die Anforderungen an die Qualifikationen von Menschen in Unternehmen steigen zunehmend“, erläutert David Völker, ebenfalls Mitgründer und Direktor der Witten School of Management. „Da spielen ausgeprägte persönliche Qualitäten sowie unternehmerische Initiativen eine immer größere Rolle“.

Das Angebot der Witten School of Management ist breit aufgestellt, vom offenen Seminar über zertifizierte Studiengänge bis hin zu maßgeschneiderten Kundenlösungen. Für die offenen Seminare im 1. Quartal 2012 sind noch Plätze frei, es geht um Themen wie Führung, Strategieentwicklung, Veränderungs- und Projektmanagement. Weitere Informationen sowie Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme sind unter der Webadresse www.witten-school.de verfügbar.

Private Universität Witten/Herdecke gGmbH

Die Universität Witten/Herdecke (UW/H) nimmt seit ihrer Gründung 1982 eine Vorreiterrolle in der deutschen Bildungslandschaft ein: Als Modelluniversität mit rund 1.300 Studierenden in den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft und Kultur steht die UW/H für eine Reform der klassischen Alma Mater. Wissensvermittlung geht an der UW/H immer Hand in Hand mit Werteorientierung und Persönlichkeitsbildung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.