BHE zeichnet Stettener Sicherheitsfirma aus

primion jetzt zertifizierter Fachbetrieb für Brandmeldeanlagen

(PresseBox) (Stetten, ) Die primion Technology AG hat jetzt vom Bundesverband der Hersteller und Errichterfirmen von Sicherheitssystemen e.V. (BHE) die Auszeichung "BHE-zertifizierter Fachbetrieb" für die Errichtung von Brandmeldeanlagen erhalten. Das Zertifikat bestätigt die Leistungsfähigkeit des international tätigen Sicherheitsanbieters für den Bereich Brandmeldeanlagen.

Nur Unternehmen, die neben dem Einsatz normgerechter Produkte ihre Anlagen nach den jeweils relevanten Vorschriften planen, ein-bauen und instand halten, wird dieses Zertifikat bundesweit verlie-hen. Geschultes Personal, individuelle und maßgeschneiderte Kun-deneinweisungen sowie ein ständig verfügbarer Bereitschaftsdienst für Wartungskunden sind für BHE-zertifizierte Unternehmen eine Selbstverständlichkeit.

Die vorgegebenen BHE-Qualitätsmaßstäbe geben den Kunden au-ßerdem die Sicherheit eines vernünftigen Preis-Leistungs-Verhältnisses.

primion Technology AG

Die primion Technology AG mit Sitz im baden-württembergischen Stetten am kalten Markt ist ein international tätiger Anbieter von innovativen soft- und hardwarebasierten Systemen für Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und integrierte Sicherheitstechnik. Von der Entwicklung über die Produktion, Projektierung und Installation bis hin zur Inbetriebnahme und den entsprechenden komplementären Dienstleistungen bietet primion als "One-Stop-Shop" mehr als 5.000 Kunden weltweit Lösungen aus einer Hand. Mit fast 15 Jahren Erfahrung hat sich primion als einer der Technologie- und Innovationsführer in den Märkten für Zutrittskontroll- bzw. Zeiterfassungssysteme sowie integrierte Sicherheitstechnik etabliert und gehört in Deutschland zu den Marktführern.

Nähere Informationen erhalten Sie auch auf unserer Webseite www.primion.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.