"Best Brand 2009" geht an die Accessoires von Porsche

Leserwahl der Zeitschrift "auto motor und sport"

(PresseBox) (Bietigheim-Bissingen, ) Bei der Wahl "Best Brand 2009" der Zeitschrift "auto motor und sport" wurde die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG in der Kategorie Accessoires auf den ersten Platz gewählt. Die Marke konnte die Leser des Magazins sowohl im Bereich Design als auch im Bereich Qualität überzeugen. In einer Umfrage hatte das Automobilmedium die Leser in 27 Kategorien nach den besten Produkten der Automobilindustrie befragt.

Seit 33 Jahren werden die Leser der Zeitschrift bei der Wahl "Die Besten Autos" nach ihren Autofavoriten und dem Image der Hersteller befragt. Zum ersten Mal wurden parallel dazu Firmen bewertet, die Accessoires anbieten. Die Ergebnisse der Wahl werden in der Ausgabe 07/2009 am 12. März veröffentlicht. Die Zeitschrift "auto motor und sport" erscheint 14-tägig und ist mit einer Druckauflage von 573.417 Exemplaren (IVW IV 2008) das führende Automagazin in Deutschland.

Porsche Automobil Holding SE

Die Aktivitäten der Porsche Design Group, einer mehrheitlichen Tochtergesellschaft der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, konzentrieren sich auf die Bereiche Porsche Design Driver's Selection, Porsche Design sowie auf das Porsche Design-Studio. Die Marke Porsche Design Driver's Selection (http://www.porsche-design.com/...) umfasst das fahrzeugbezogene Produktprogramm für Fahrer und Fans, die Marke Porsche Design setzt als Luxusmarke den Fokus auf technisch inspirierte Produkte für den Mann. Die Produkte beider Marken werden im eigenen Design-Studio in Zell am See (Österreich) gestaltet. Seit Gründung des Studios im Jahr 1972 haben Produkte, die dort gestaltet wurden, über 120 nationale und internationale Designpreise und Auszeichnungen erhalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.