Erste uv-verklebte Ausziehvitrine ermöglicht den "vollen Durchblick"

(PresseBox) (Bomlitz-Uetzingen, ) Die neue uvverklebte Glas-Ausziehvitrinen-Serie P2X der Firma Point Einrichtungssysteme GmbH ermöglicht durch ihre transparente Konstruktion den vollen "Durchblick". Der Wegfall störender Beschläge, Verschlüsse und Verbindungselemente ermöglicht den freien Blick auf die zu präsentierenden Produkte - volle Transparenz von allen vier Seiten bei hoher Stabilität und einfacher Handhabung. Der Verschluss, der über Eck ausziehbaren und speziell für Ausstellungszwecke konstruierten Vitrinen, befindet sich mit Zugriffsschutz und Schließzylinder auf dem oberen Vitrinendeckel. Zum Einsatz kommen die Ausziehvitrinen an allen Orten und in allen Branchen, in denen es Produkte und Exponate auszustellen gilt, z.B. in Eingangshallen, Läden, auf Messen....

Die Form und Maße der Präsentationsvitrinen können vom Kunden bestimmt werden. Auf Wunsch sind die Vitrinen staubdicht lieferbar. Einlegeböden stehen in den Varianten geklebt, auf Drähten liegend oder auf Aluprofilen zur Verfügung. Alternativ zur UV-Verklebung ist eine Silikonverklebung möglich.

Seit 1973 bereits fertigt Point Einrichtungssysteme GmbH, Walsrode, Vitrinen aller Art für Ladenbauer und Markenartikler. Regelmäßige Produkt-Innovationen, kurze Lieferzeiten, hohe Produktstandards, Zuverlässigkeit und ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis sind wichtige Bausteine des anhaltenden Erfolges.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.