Supermieter gesucht - Wie Vermieter den idealen Wohnungsmieter finden

Guter Rat für Vermieter: Die vier Eckpfeiler zum Finden des Traummieters / Mit vermietsicher.de etwaigen Mietausfällen vorbeugen

(PresseBox) (Berlin, ) Mit der Miete im Rückstand? Unangebrachte Haustierhaltung? Beschädigung der aufwendig renovierten Wohnung durch den Mieter? Wer als Vermieter mit solchen Problemen kämpft, hat offenbar den falschen Mieter ausgewählt. Um diese Vermieteralbträume zu verhindern, hat vermietsicher.de, das Portal für Vermieter, Tipps zusammengestellt, die dabei helfen, die Wohnung an den idealen Mieter zu vergeben.

Bewerbung verlangen

Ob Arbeitsstelle oder Universität - Bewerbungsmappen sind das A und O, wenn es um die Auswahl der richtigen Person geht. Auch für Vermieter ist es sinnvoll, wenn sie ihre potentiellen Mieter um eine Bewerbung bitten, die folgende Aspekte beinhaltet: In erster Linie sind eindeutige Eckdaten wichtig, wie die Anzahl der einziehenden Personen, die Obergrenze für die Miete, die der Mieter bereit ist zu zahlen und natürlich Kontaktdaten des potentiellen Mieters (Telefon, Mailadresse, etc.). Zudem finden in einer Bewerbung personengebundene Umstände Platz: Ist eine behindertengerechte Einrichtung notwendig? Wie dringend ist der Einzug in die Wohnung und warum? Auch ob es Kinder oder Haustiere gibt, sollte unbedingt Erwähnung finden. Eine Bewerbung dieser Art hilft beiden Seiten, eine Entscheidung in der Mieterfrage zügig voranzubringen.

Dokumente nicht vergessen

Bevor ein Mietvertrag unterschrieben wird, sollte der Vermieter unbedingt Einsicht in einige wichtige Dokumente haben. Wie ist es finanziell um den Mieter bestellt? Hat der Einziehende eine sichere Arbeit? Antworten auf Fragen wie diese sind für den Vermieter essentiell - schließlich ist sein Einkommen abhängig von der finanziellen Stabilität seiner Mieter. Einfach überzeugt werden kann der Vermieter mit einigen Dokumenten: Einkommensnachweis, SCHUFA, Mietschuldenfreiheitsbestätigung des vorherigen Vermieters und in besonderen Fällen eine Bürgschaft, beispielsweise wenn der Mieter Auszubildender oder Student ist. Unterlagen wie diese darf der Vermieter ohne weiteres vom potentiellen Mieter vorzeigen lassen.

Versicherung gegen Mietausfälle

Vermieterhorror: Der obligatorische Blick aufs Mietkonto am Anfang des Monats zeigt, dass die Miete noch nicht eingezahlt wurde. Wer sich den Schrecken bei diesem Anblick ersparen will, kann mit einer Versicherung, wie beispielsweise der von vermietsicher.de, das Portal für Vermieter, verhindern, dass Mietausfälle ein Loch ins Budget reißen. Ob die Gründe nun Mietnomadentum, Arbeitslosigkeit oder Überschuldung sind - mit der Versicherung bezahlt der Vermieter nicht für das Fehlverhalten anderer. Bei vermietsicher.de wird außerdem die Bonität der Mieter bei Abschluss einer Versicherung kostenlos gecheckt.

Persönliches Kennenlernen

Ob bei einer Wohnungsbesichtigung oder bei einem kurzen Gespräch - für Vermieter und Mieter ist es immer von Vorteil, in persönlichem Kontakt mit dem jeweils anderen zu stehen. Ein face-to-face-Treffen und der ein oder andere Wortwechsel können viele Missverständnisse aus der Welt schaffen. So ist es für den Vermieter auf jeden Fall sinnvoll, den potentiellen Mieter vor Vertragsabschluss persönlich unter die Lupe zu nehmen; auch wenn die Hausverwaltung klassischerweise den direkten Kontakt zum Mieter pflegt. Ein persönlicher Eindruck sagt oft mehr als tausend Dokumente.

"Die Arbeit als Vermieter birgt immer ein gewisses Risiko", so Robert Litwak, Gründer und Geschäftsführer von vermietsicher.de, "Wer sich mit seinen potentiellen Mietern nicht gut genug auseinandersetzt, kann plötzlich mit leeren Händen dastehen. Doch auch bei gut ausgewählten Mietern kann einmal etwas schiefgehen und es kann zu Mietrückständen oder gar Mietausfällen kommen - vermietsicher.de ist die Versicherung, die in solchen Fällen Rückhalt bietet und hilft, Nerven und Geld zu sparen."

Über vermietsicher.de:

vermietsicher.de ist das neue Produkt der Macher von kautionsfrei.de (www.kautionsfrei.de). Nach der erfolgreichen Etablierung der bargeldlosen Mietkaution für Mieter, bietet vermietsicher.de (www.vermietsicher.de) ab sofort umfassenden Schutz für Vermieter.

Mit Sitz in Düsseldorf, Köln und Berlin das Unternehmen bundesweit vertreten und kooperiert mit namhaften Partnern wie Geld.de, Deutsche Post, Mediengruppe Madsack und zahlreichen Immobilienportalen, Hausverwaltungen und Maklernetzwerken.

Weitere Informationen unter https://vermietsicher.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.