Plus X Award verstärkt seine Kompetenz im Panel Unterhaltungselektronik: Stefan Goedecke wird neues Jurymitglied!

(PresseBox) (Grevenbroich, ) Die Juryriege von Europas größtem Technologie-, Sport- und Lifestyle-Contest, präsentiert von TV SPIELFILM, bekommt fachkompetente Verstärkung durch Stefan Goedecke, geschäftsführender Gesellschafter des auf Unterhaltungselektronik und Entertainment spezialisierten Auerbach-Verlags aus Leipzig.

Goedecke, der in der Unterhaltungselektronik-Branche ein großes Ansehen genießt, wird bereits im März, zusammen mit seinen Jury-Kollegen, über die Auszeichnungswürdigkeit der eingereichten Unterhaltungselektronik- Produkte beraten und entscheiden.

"Die digitale Unterhaltungselektronik braucht Wettbewerb. Wettbewerb heißt bessere Produkte für den Verbraucher", so Stefan Goedecke. "Jeden Monat prüfen und bewerten wir mit unseren Zeitschriften DIGITAL FERNSEHEN, HD+TV und DIGITAL TESTED dutzende Produktneuheiten in einem der modernsten verlagseigenen Messlabore Deutschlands. Diese Produktkompetenz für Audio- und Videoprodukte bringe ich gerne in den Plus X Award ein. Denn der Verbraucher braucht nicht nur gute Produkte, sondern er muss auch wissen, dass es sie gibt. Und hier gibt das Plus X Award-Gütesiegel eine ausgezeichnete Orientierung".

Stefan Goedecke begann seine Karriere selbst in der digitalen Unterhaltungselektronik, bevor er sich entschloss, als Journalist künftig die gesamte Branche im Auge zu behalten. Seit 2002 ist Stefan Goedecke als geschäftsführender Gesellschafter des Auerbach-Verlages Herausgeber von zahlreichen erfolgreichen Zeitschriften und Internetauftritten im Bereich digitale Unterhaltungselektronik und Entertainment. Der Auerbach Verlag erreicht heute jeden Monat per Internet und Print bis zu 2,5 Millionen technisch interessierte Leser und ist bereits seit November 2007 mit seinen Publikumstiteln HD+TV und DIGITAL TESTED offizieller Partner des Plus X Award.

Plus X Award - media society networks / Agentur für Marketing und Kommunikation GmbH

Mit 39 kompetenten Partnern und einem Marketingvolumen von über vier Millionen Euro ist der Plus X Award Europas größter Technologie-, Sport- und Lifestyle-Contest. Zugelassen zum Plus X Award für Technologie sind unter anderem Produkte der Bereiche Hausgeräte, IT, Unterhaltungselektronik, Power Tools sowie Mobil- und Fototechnologie. Zum Plus X Award für Sport und Lifestyle sind Produkte der Bereiche Schuhe/Bekleidung, Equipment, Fitnessgeräte und Accessoires zugelassen. Der Wettbewerb wurde von der Marketing-Agentur media society networks als Projekt zur Stärkung der Marke initiiert und geht 2009 ins sechste Jahr seines Bestehens. Verliehen werden Plus X-Siegel für besondere Leistungen in den Kategorien Innovation, Design, Bedienkomfort/Funktionalität, Ergonomie und Ökologie.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.