Neuer Direktor Europa

(PresseBox) (München, ) Der amerikanische ERP-Anbieter Plex Systems hat Thomas Rosenstiel zum neuen Verantwortlichen für das Europageschäft bestellt. Der erfahrene Berater für ERP-Projekte sowie Geschäftsprozessmodellierung und Organisationsentwicklung verfolgt ehrgeizige Pläne in der Kernzielgruppe der Industrieanwender. Erhebliches Potenzial sieht der neue Direktor Europa in der marktführenden Flexibilität von Plex Online für eine Umsetzung maßgeschneiderter Produktions- und Qualitätsmanagementprozesse. Starke Vertriebsargumente stellen für Thomas Rosenstiel der in Plex Online konsequent angewandte Softwareasa-Service-Ansatz (SaaS) und die damit verbundenen flexiblen Betriebsmodelle dar.

"Plex Online ist ein ERP-System der nächsten Generation, das individuelle Abläufe von Unternehmen und Nutzern in den Mittelpunkt rückt und durch eine intuitive Prozesslogik jeden Tag bestmöglich unterstützt", erklärt Thomas Rosenstiel. "Unser beachtliches Marktpotenzial sehen wir in den vielen Systeminstallationen mit starren ERP-Modul-Funktionen, die Fertigungsbetriebe zunehmend in einem globalen Wettbewerbsumfeld behindern."

Etliche Anfragen aus den Kernzielgruppen produzierendes Gewerbe und Automotive belegen das beachtliche Interesse an der ERP-Lösung und ihren flexiblen Prozess- und Betriebsmodellen.

Erste Referenzanwendungen in Deutschland verdeutlichen sowohl interessierten Anwendern als auch möglichen Implementierungs- sowie Lösungspartnern die Stärken von Plex Online wie eine leistungsfähige Funktionalität und zukunftssichere Systemarchitektur. Für eine Umsetzung effizienter Prozess- und kostengünstiger Betriebsmodelle bringt der studierte Medieninformatiker seine 15jährige Erfahrung in verantwortlichen und geschäftsführenden Positionen bei Medialab/Razorfish, der Tanto AG, der Verlagsgruppe Holtzbrinck sowie als selbstständiger Berater für ERP- und BI-Lösungen ein.

PLEX SYSTEMS Inc

Plex Systems, Inc. ist der Hersteller von Plex Online, einer SaaS-ERP-Lösung für Fertigungsunternehmen. Plex Online bietet umfassende Funktionen für praktisch alle Bereiche und Fachabteilungen eines Fertigungsbetriebs: MES (Manufacturing Execution System) und QM für die Produktion, CRM (Customer Relationship Management) für den Vertrieb, SCM (Supply Chain Management) für den Einkauf und ERP (Enterprise Resource Planning) für Finanzwesen und Geschäftsleitung. Nach dem Motto "From shop floor to top floor" soll Plex Online alle Unternehmensebenen miteinander integrieren und dadurch optimale Steuerung sowie maximale Effizienz im Tagesgeschäft ermöglichen. Das 1995 gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in Auburn Hills im amerikanischen Bundesstaat Michigan und bedient Kunden weltweit. Nähere Informationen online unter http://www.plex.com.

Plex Systems und Plex Online sind Marken von Plex Systems, Inc.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.