32 Prozent Umsatzwachstum und größter Neukunde der Firmenhistorie

Plex Systems meldet Rekordergebnisse für das dritte Quartal 2010

(PresseBox) (München, ) Der auf die Fertigungsindustrie spezialisierte SaaS-ERP-Anbieter Plex Systems hat für das dritte Quartal mit Ende zum 30. September 2010 ein Rekordergebnis verzeichnet. Insgesamt stiegen der Quartalsumsatz um 32 Prozent und die wiederkehrenden Erlöse um 25 Prozent. Unter den insgesamt elf Neukunden im dritten Quartal befindet sich zudem der größte in der Firmengeschichte.

Mark Symonds, CEO von Plex Systems, kommentiert die Ergebnisse wie folgt: "Die Nachfrage nach Cloud-basierten ERP-Lösungen für den Fertigungssektor steigt weiter stark. Mit unserer konsequenten Orientierung auf Fertigungsprozesse haben wir Unternehmen in neuen Branchen für uns gewonnen, etwa im Bereich der erneuerbaren Energien oder in der Konsumgüterherstellung."

Ausgewählte Neukunden

Invensys Controls ist eine der drei Sparten von Invensys plc, einem britischen Technologieunternehmen, das außer in der Gebäudeautomatisierung auch noch im Bereich der Prozessautomation sowie der Bahntechnik aktiv ist. Mit 25 Standorten weltweit ist Invensys Controls der bislang größte Kunde von Plex Systems.

Revstone bietet weltweit Produkte und Dienstleistungen für vielfältige Anwendungen im Industrie- und Konsumgüterbereich an. Zu den bedienten Branchen gehören der Fahrzeugbau, die Luftfahrtindustrie, der Energiesektor, die Landwirtschaft, die Elektronik- und Konsumgüterindustrie. Plex Online wird zukünftig für das unternehmensweite Personalwesen eingesetzt und löst das bisherige ERP-System ab.

In drei Revstone-Unternehmen aus der neuen Konzernsparte RPM-TEC, Power-Tec Engineering LLC, Arrow Racing Engines und Saleen Performance Vehicles, kommt darüber hinaus die komplette Plex Online-Lösung zum Einsatz. Power-Tec Engineering LLC ist ein Fullservice-Entwicklungsdienstleister. Das Leistungsspektrum des Unternehmens erstreckt sich von der Konstruktion über das Testen und Kalibrieren von Produkten und der Prototypenfertigung bis hin zur Unterstützung bei der Großserienfertigung. Arrow Racing Engines ist als Tochterunternehmen von Power-Tec spezialisiert auf Entwicklung, Fertigung, Prüfung und Garantiereparatur von Motoren für Sport- und Rennwagen. Saleen Performance Vehicles entwickelt und fertigt exklusive Sportwagen-Programme.

Paragon Metals übernimmt als Fullservice-Anbieter die Herstellung und das Supply-Chain-Management von Präzisionsteilen hauptsächlich für Automobil- und Nutzfahrzeughersteller in den USA und Europa. Plex Online löst hier Microsoft Dynamics GP ab und wird mit seinem kompletten Funktionsspektrum implementiert.

"Dieser wirtschaftliche Erfolg und die international operierenden Neukunden bedeuten einen weiteren Schub für das Geschäft in Europa", erklärt Thomas Rosenstiel, Direktor Europa von Plex Systems. "Verstärkt werden diese positiven Impulse durch die Messeteilnahme an der IT&Business und das beachtliche Interesse der Fachbesucher an Plex Online."

Einen weiteren Spitzenwert meldet Plex Systems bei der Kundenzufriedenheit der Anwender von Plex Online. Mit beeindruckenden 98 Prozent liegt der Wert deutlich über dem Branchendurchschnitt, den die Standish Group in ihrem Chaos Report ermittelt.

Zur Stärkung der Präsenz in den vertikalen Zielmärkten war Plex Systems weiterhin als Sponsor oder Aussteller bei einer Reihe von strategisch wichtigen Veranstaltungen vertreten. Seine Messepremiere in Europa feierte der SaaS-ERP-Anbieter auf der IT&Business in Stuttgart. Weitere Veranstaltungsbeteiligungen betrafen die CAR Management Briefing Seminars 2010, Process Expo 2010, Precision Metalforming Association (PMA) Marketing and Sales Conference, PMA Information Technology Roundtable, International Manufacturing Technology Show, InterBev 2010 sowie die Design & Manufacturing Midwest/Green Manufacturing Expo.

PLEX SYSTEMS Inc

Plex Systems, Inc. ist der Hersteller von Plex Online, einer SaaS-ERP-Lösung für Fertigungsunternehmen. Plex Online bietet umfassende Funktionen für praktisch alle Bereiche und Fachabteilungen eines Fertigungsbetriebs: MES (Manufacturing Execution System) und QM für die Produktion, CRM (Customer Relationship Management) für den Vertrieb, SCM (Supply Chain Management) für den Einkauf und ERP (Enterprise Resource Planning) für Finanzwesen und Geschäftsleitung. Nach dem Motto "From shop floor to top floor" soll Plex Online alle Unternehmensebenen miteinander integrieren und dadurch optimale Steuerung sowie maximale Effizienz im Tagesgeschäft ermöglichen. Das 1995 gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in Auburn Hills im amerikanischen Bundesstaat Michigan und bedient Kunden weltweit. Nähere Informationen online unter www.plex.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.