Technische (R)evolution: Neues Profi-Bluetooth-Headset Voyager PRO

Plantronics setzt mit innovativer WindSmart- und Noise-Cancelling-Technologie neue Maßstäbe bei Klang- und Sprachqualität

(PresseBox) (Hürth, ) Plantronics hat mit dem Voyager PRO sein bisher leistungsstärkstes Bluetooth-Headset für die professionelle Nutzung entwickelt. Das Headset für den mobilen Manager bietet erstklassige Wind- und Geräuschreduzierung sowie beste Klang- und Sprachqualität auf beiden Seiten der Leitung.

Die Reduzierung von Windgeräuschen ist bei Headsets eine technische Herausforderung. Plantronics hat hierfür eine dreistufige Lösung entwickelt. Das Voyager PRO nutzt eine Mikrofonummantelung aus rostfreiem Stahl und eine GORE-Membran für zusätzlichen akustischen Schutz, zwei Mikrofone und elektronische Filter. AudioIQ², die zweite Generation der AudioIQ-Noise-Cancelling-Technologie mit digitaler Signalverarbeitung (Digital Signal Processing, DSP) von Plantronics, sorgt schließlich für erstklassige Klangqualität. Die intelligente Technologie passt die Lautstärke automatisch dem Geräuschpegel in der Umgebung an und erkennt den Unterschied zwischen Stimme und Hintergrundgeräuschen. Letztere reduziert sie auf ein Minimum. Ausgezeichnete Inbound-Audio-Qualität garantiert, dass auch der Headset-Nutzer selbst seinen Gesprächspartner einwandfrei versteht.

Ob im Café, am Flughafen oder auf einer belebten Straße, das Voyager PRO ist ideal beispielsweise für Vertriebsmitarbeiter, die von unterwegs arbeiten und dabei in den verschiedensten Umgebungen viel mit Kunden oder Kollegen telefonieren. Und - Bei denen gute Sprachverständlichkeit ein absolutes Muss ist.

Dank MultiPoint-Technologie kann das Voyager PRO gleichzeitig aktiv mit zwei Bluetooth-Geräten genutzt werden. Die Tasten für das Ein- und Ausschalten, Lautstärkeregelung und Stummschaltung lassen sich intuitiv und schnell bedienen. Eine automatische Ansage informiert den Nutzer über niedrigen Akkustand und den Status der Mikrofonstummschaltung. Das Ohrbügel-Headset Voyager PRO kann durch den flexiblen Mikrofonarm sowohl rechts als auch links getragen werden. Mit den Silikonstöpseln in verschiedenen Größen sitzt das Headset den ganzen Tag sicher und bequem im Ohr. Es bietet bis zu 6 Stunden Sprech- und bis zu 120 Stunden (5 Tage) Standby-Zeit.

Preise und Verfügbarkeit

Das Plantronics Voyager PRO ist ab Mitte Juli für 99,99 Euro (UVP inkl. Mwst.) im Fachhandel erhältlich.

Plantronics GmbH

Im Jahr 1969 übertrug ein Plantronics Headset die historischen ersten Worte vom Mond zur Erde: "Ein kleiner Schritt für den Menschen, ein gigantischer Sprung für die Menschheit." Seitdem sind Headsets von Plantronics erste Wahl, wenn es um geschäftskritische Anwendungen geht - ob in der Flugsicherung, in Notrufzentralen oder an der New Yorker Börse. Als Branchenführer seit über 40 Jahren und als einziges Unternehmen, das sich ausschließlich mit der Entwicklung und Herstellung von Headsets beschäftigt, verfügt Plantronics über das umfangreichste Headset-Know-how in den verschiedensten Segmenten der Kommunikationstechnik. Plantronics entwickelt innovative Headset-Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche wie z.B. Telefone, Notebooks, Entertainment- und Musik-Anwendungen. Das Produktangebot erstreckt sich über zahlreiche Märkte und Bereiche, z.B. Büro, Call Center, Mobile Kommunikation, Entertainment und Home Office. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.plantronics.com sowie unter +49 (0)800 9323 400 (Deutschland), +43 (0)800 242500 (Österreich) oder +41 (0)800 932340 (Schweiz).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.