Neuordnung beim Online-Bildhandel

Pitopia startet erfolgreich: Bilder zum günstigen Einheitspreis

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - jedoch muss es sofort verfügbar, qualitativ hochwertig und günstig sein. Das sind die heutigen Anforderungen vieler Agenturen, Medienunternehmen sowie kleinen und mittelständischen Firmen bei der Bildbeschaffung. Die neue Online-Bildagentur Pitopia besetzt jetzt diese Nische: Unter dem Motto "Bilder zum Einheitspreis" bietet sie für 29,95 Euro netto lizenzfreie
Bilder an. Unter www.pitopia.de stehen rund 3.500 geprüfte Bilder in hoher Qualität und Auflösung zum sofortigen Download bereit.

Großes Angebot - günstige, einfache Beschaffung gefragt

Gemäß dem Motto "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" sind Agenturen, Medien und Unternehmen ständig auf der Suche nach Bildern, um ihren textuellen Aussagen mehr Gewicht und Aufmerksamkeit zu verleihen, Botschaften und Emotionen zu vermitteln. Dieser Nachfrage steht ein ganzer Dschungel an Online-Angeboten gegenüber - jedoch gestaltet sich die Beschaffung oft schwierig: Massenhaft unpassende Bilder, umständliche Handhabung, undurchsichtige Lizenzierungsmodelle oder ein schlicht zu teuerer Preis sind die Hürden für Bildeinkäufer.

Aus eigener Erfahrung im Marketing verschiedener Unternehmen weiß Gründerin
Ute Jansing um die Probleme: "Die Suche nach guten Fotos für Broschüren und
Werbung kostet viel Zeit und oftmals ist ein Foto für die benötigten
Verwendungszwecke dann einfach nicht bezahlbar." Gemeinsam mit ihrem
Gründungspartner Michael Hubschneider will sie mit Pitopia jetzt Abhilfe schaffen: Mit lizenzfreien Bildern zum Einheitspreis von 29,95 Euro netto, einem ausgefeilten Suchsystem und einer einfachen Abwicklung wendet sich das Bildangebot an kostenbewusste Agenturen, Verlage und Medienunternehmen sowie preissensible kleine und mittelständische Firmen.

Der Kunde erwirbt mit dem Kauf eines lizenzfreien Bildes (royalty free) die
Nutzungsrechte und kann das Foto beliebig einsetzen wie beispielsweise in
Broschüren, im Internet oder für Präsentationen; dabei sind alle Auflagen als auch die räumliche und zeitliche Verwendung eingeschlossen. Mehrfache Prüfungen durch Pitopia-Redakteure garantieren eine hohe Qualität, ein 1:1-Ausschnitt zeigt zusätzlich die Schärfe und Detailtiefe.

Das Angebot an digitalem Bildmaterial ist groß, die Digitalfotografie boomt und die Qualität der digitalen Bilder steigt ständig an. Das machen sichd ie Gründer zu Nutze: "Neben Profis haben auch ambitionierte Hobbyfotografen brilliante Fotos und eine kreative Bildsprache - ganze Schätze schlummern auf Festplatten, ohne jemals entdeckt zu werden, das wäre doch zu schade!" wirbt Ute Jansing für die Online-Plattform. Denn diese dient nicht nur der Bereitstellung von Fotos für Bildeinkäufer,
sondern bildet gleichzeitig die virtuelle Arbeitswelt für alle Beteiligten wie Fotografen, Redakteure und Partner. Auf diese Weise entstehen schlanke Kostenstrukturen, die in Form des günstigen Lizenzpreises an die Kunden weitergegeben werden. Die Einnahmen pro Bild werden je zur Hälfte zwischen Agentur und Fotograf geteilt.

Pitopia GbR

Pitopia GbR ist eine Online-Bildagentur, die Nutzungsrechte von
lizenzfreien Bildern (royalty free) in hoher Auflösung und Qualität zum
Einheitspreis von je 29,95 Euro netto vermittelt. Die Online-Plattform
pitopia.de bringt Angebot und Nachfrage zusammen: Fotografen bieten ihre digitalen Fotos an und Bildeinkäufer erwerben das umfassende Nutzungsrecht. Die Organisation über die reine Online-Plattform ermöglicht das Angebot der Nutzungsrechte zu einem Preis deutlich unter Marktniveau und richtet sich damit gezielt an Redakteure, Medien, kleine und mittelständische Agenturen und Unternehmen. Für das Unternehmenskonzept von Pitopia wurden die beiden Gründer Ute Jansing und Michael Hubschneider 2004 beim Gründerwettbewerb
"Mit Multimedia erfolgreich starten" ausgezeichnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.