msg global solutions ag und Pitney Bowes Business Insight schließen Partnerschaft zum Thema Risikomanagement

(PresseBox) (München/Raunheim, ) Die msg global solutions ag und Pitney Bowes Business Insight gehen gemeinsam neue Wege in der Zusammenarbeit. Für den Bereich Bestandsführung in Verbindung mit Risikobewertung verbindet sich das Know-How des Beratungs- und Systemintegrationsunternehmens mit dem auf Location Intelligence spezialisierten Teilbereich der Pitney Bowes Business Insight.

Die msg global solutions bietet seinen internationalen Kunden umfassendes Business und Software Consulting im Bereich Erst- und Rückversicherung. Die Portfolio-Verwaltung und das Risikomanagement eines Versicherungsbestandes gehören ebenso wie die Preiskalkulationen zu den Aufgabengebieten. Neben rein versicherungstechnisch ausgelegter Risikosoftware gewinnt in zunehmendem Maße die exakte Standortbestimmung bei der Risikoanalyse an Bedeutung.

Um das Angebot der umfangreichen SAP-Softwareprodukte im Bereich Erst- und Rückversicherung der msg zu erweitern, hat die msg global solutions mit Pitney Bowes Business Insight einen starken Partner zum Thema Datenmanagement und Location Intelligence gefunden.

Pitney Bowes Business Insight deckt mit Pitney Bowes Spectrum und MapInfo Professional die Bereiche Datenmanagement, Datenanreicherung und räumliche Analyse ab. Risiken und mögliche Kumule können exakt identifiziert und bewertet werden. Anschauliche Risikomodelle erlauben es, sehr genau zu tarifieren und zu budgetieren. Auch lassen sich mit Geographical Underwriting wichtige Informationen zur Steuerung des Kapitaleinsatzes und zur Kommunikation mit Aktionären oder den beteiligen Risikopartnern ableiten.

Seit Jahrzehnten steigt die Summe versicherter Schäden, verursacht durch Naturkatastrophen, weltweit stetig an. Im Jahr 2009 waren es mehr als 50 Mrd. USD Schäden, die durch Erdbeben, Überschwemmungen und Stürme registriert wurden (Quelle: Munich Re, 2010). Die Zukunft eines adäquaten Risikomanagements liegt im Wissen um das versicherte Objekt und dessen Risikoexponierung.

"Mit der neuen Partnerschaft, haben es sich msg global solutions und Pitney Bowes Business Insight zur Aufgabe gemacht, integrierte Lösungen von Bestandsführung in Verbindung mit Risikobewertung anzubieten", erklärt Bernhard Lang, Vorstandsvorsitzender der msg global solutions ag.

Eine genaue Standortbestimmung des Risikos mittels Geokodierer von Pitney Bowes Business Insight ist nur der Anfang für ein umfassendes Risiko Management. Erweiterte Software und Business Consulting Leistungen können sowohl die Verschneidung von Portfolio-Daten mit Risikokarten - sogenannte Hazard Maps - sein, als auch die Einbindung von Geo-Tools in die schon bestehende IT-Landschaft des Kunden.

"Gemeinsam haben wir uns das Ziel gesetzt, durch moderne, servicebasierte Lösungen Risikodaten und Geoinformationen nahtlos in die Risikoprozesse des Kunden zu integrieren", so Michael Arthen, Regional Director Zentraleuropa bei Pitney Bowes Business Insight.

Pitney Bowes Business Insight und msg global solutions sind zusammen ein starker Partner für Erst- und Rückversicherungen rund um das Thema Risikomanagement.

msg systems ag und msg global solutions ag

msg systems ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit weltweit 3.000 Mitarbeitern. Sie bietet ein ganzheitliches Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für die Branchen Automotive, Financial Services, Insurance, Communications, Government, Life Science & Healthcare, Travel & Logistics sowie Utilities und hat sich in über 30 Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist erworben. Dabei ist die msg global solutions für die internationalen Kunden außerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz zuständig.

Die Bandbreite unterschiedlicher Branchen- und Themenschwerpunkte decken im Unternehmensverbund eigenständige Gesellschaften ab: Dabei bildet die msg systems ag den zentralen Kern der Unternehmensgruppe und arbeitet mit Tochtergesellschaften fachlich und organisatorisch eng zusammen. So werden die Kompetenzen, Erfahrungen und das Knowhow aller Mitglieder zu einem ganzheitlichen Lösungsportfolio mit messbarem Mehrwert für die Kunden gebündelt.

msg systems nimmt im Ranking der IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland Platz 6 ein.

Pitney Bowes Software GmbH

Pitney Bowes Business Insight (PBBI) ist der Softwarebereich von Pitney Bowes Inc. PBBI liefert leistungsfähige Softwarelösungen, um führende Unternehmen bei der Kundenakquise, betreuung und dem Ausbau ihrer Geschäftsbeziehungen zu unterstützen sowie horizontale Geschäftsprozesse ganzheitlich abzudecken. Die Lösungen von PBBI unterstützen Unternehmen mit fundierten Informationen über Kunden und den Wettbewerb, um in dem heutigen globalen Markt erfolgreich bestehen zu können. Durch die bessere Kunden- und Marktkenntnis, sind Organisationen in der Lage, wichtige Geschäftskontakte zu etablieren und profitablere Kundenbeziehungen aufzubauen. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.pbinsight.de und http://www.pb.com .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.