Pioneer präsentiert neue Premium AV-Receiver mit 3D-Unterstützung, Klang in Studioqualität und komfortabler Bedienung

(PresseBox) (Willich, ) Pioneer stellt heute seine mit Spannung erwarteten Premium AV-Receiver vor: SC-LX83, SC-LX73, VSX-LX53 und VSX-2020. Alle vier Modelle überzeugen durch ein edles Design und eine Klangkompetenz, die der Studioquelle so nahe kommt wie möglich. Bei den Flaggschiffen SC-LX83 und SC-LX73 wird Pioneers Verstärkungskonzept Direct Energy HD eingesetzt, um die volle Dynamik hochaufgelöster, unkomprimierter Tonformate wie Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio genau zu reproduzieren. Komprimiertes Audio wird durch raffinierte Innovationen revitalisiert, neueste HD-Videoformate einschließlich 3D werden unterstützt, und durch leistungsstarkes Upscaling werden Inhalte in Standard-Auflösung in erstklassiger Qualität angezeigt. Die Receiver sind mit allen wichtigen Schnittstellen und Inhaltsformaten kompatibel und bieten Musikstreaming über Bluetooth* sowie einen LAN-Anschluss (für Internetradio). Sie können mit Pioneers App iControlAV per iPad, iPhone und iPod touch fernbedient werden, sodass eine hervorragende Plugand-Play-Integration erzielt wird.

Bei den Modellen SC-LX83 und SC-LX73 wird Pioneers Verstärkerkonstruktion Direct Energy HD eingesetzt, die auf analoger Class D-Technologie von ICEpower basiert, und beim VSX-LX53 und VSX-2020 kommen Pioneers Advanced Direct Energy-Verstärker zum Einsatz. Pioneers hoher Qualitätsanspruch wird durch die schwarze Aluminiumfront mit feinem Hairline-Finish (außer VSX-2020), die edle blaue LED-Beleuchtung des Display, die stabile Konstruktion und die High-End-Komponenten eindrucksvoll unterstrichen.

"Die hohe Qualität der Receiver spiegelt sich auch im Design und in der Verarbeitung wider", betont Jürgen Timm, Product Manager bei Pioneer Electronics Deutschland GmbH. "Durch den Einsatz optimierter bzw. völlig neuer, exklusiver Pioneer-Technologien sind wir unserem Ziel, Video- und Audioerlebnisse genau so wiederzugeben wie vom Künstler beabsichtigt, bei diesen Modellen einen weiteren Schritt näher gekommen. Neben der Wiedergabequalität sind uns Bedienungskomfort und Vielseitigkeit sehr wichtig. Die Systeme bieten eine enorme Vielfalt von Schnittstellen, verarbeiten alle wichtigen HD-Audio- und -Videoformate und sind mit den neuesten technischen Innovationen im Heimkinobereich kompatibel, einschließlich Dolby Pro Logic IIz und 3D. Darüber hinaus bieten wir neben einer Funkfernbedienung auch eine App an, mit der die Hauptfunktionen des Receivers mit einem iPad, iPhone- und iPod touch gesteuert werden können - per Touchscreenbedienung und durch Neigen des Steuergerätes."

Akustische Präzision

Das Fundament der Systeme SC-LX83 und SC-LX73 bilden die hocheffizienten Direct Energy HD-Verstärker, die auf analoger Class D-Technologie von ICEpower basieren. Pioneers Implementierung dieser Technologie hat jetzt die vierte Generation erreicht und bietet eine überwältigende Leistung (echte Mehrkanal-Dauerausgangsleistung von 770 Watt über 7 Kanäle beim SC-LX83) ohne jede Verzerrung.

Das Direct Energy HD-Design hat die begehrte Zertifizierung für THX Ultra2 Plus (SC-LX83) / THX Select2 Plus (SC-LX73) erhalten und ist somit die erste THXzertifizierte Class D-Implementierung. Darüber hinaus wurden die Modelle SC-LX83 und SC-LX73 durch die weltberühmten AIR Studios zertifiziert. Die Ingenieure der AIR Studios waren an der Feinabstimmung dieser Receiver beteiligt, um sicherzustellen, dass der Studioklang beim Anwender so originalgetreu wie möglich wiedergegeben wird.

Das Precision Quartz Lock System (PQLS) von Pioneer eliminiert beim Einsatz mit einem kompatiblen Pioneer Bluray Disc-Player Störungen, die durch Laufzeitfehler entstehen (Jitter), sodass eine Wiedergabe mit dynamischer Klangqualität erzielt wird. Beim SC-LX83 wird diese einzigartige Technologie jetzt außer für PCM-Daten auch für Bitstream-Übertragungen eingesetzt. Das Filmerlebnis ist eindrucksvoller als jemals zuvor, denn durch die Integration neuester Codecs wie Dolby Pro Logic IIz wird ein unglaublich räumliches und tiefes Surround-Klangbild erzielt.

Das Streben nach Präzision zeigt sich auch in Pioneers Technologien zur Revitalisierung komprimierter Audioformate. Mit der Funktion Advanced Sound Retriever (ASR) wird die Qualität verlustbehaftet komprimierter Audioformate wie MP3, AAC oder WMA sowie herkömmlicher Mehrkanal-Tonspuren wie Dolby Digital und DTS deutlich erhöht. Mit dieser Pioneer-Technologie erhält jede komprimierte digitale Klangquelle (tragbare Audio- und Disc-Player, digitaler Rundfunk usw.) die bei der Komprimierung verloren gegangene Tiefe und Lebendigkeit zurück. Ähnliche Vorteile bietet Sound Retriever Air, die erste Klangoptimierungstechnologie für Bluetooth. Mit Sound Retriever Air wird der Verlust von Schalldruck und dichte ausgeglichen und das Übertragungsrauschen erheblich reduziert.

Die Systeme sind außerdem mit Pioneers Phase Control Technology ausgestattet, mit der die Phasenverzögerung korrigiert und der Mehrkanal-Klang deutlich verbessert wird. Der SC-LX83 bietet darüber hinaus die Funktion Full Band Phase Control, mit der die Phasenverschiebung bei Mehrkanal-Lautsprecher kompensiert wird. So wird sichergestellt, dass das Audiosignal an der Hörposition synchron ist. Eine weitere wichtige Audiotechnologie ist Pioneers renommiertes MCACC-System (Advanced Multi-Channel Acoustic Calibration). Dieses System funktioniert wie eine professionelle Klangbühne und gibt Anwendern die Möglichkeit, ihr Lautsprecher-Setup automatisch abzustimmen und ihr System an die individuelle Dynamik des Aufstellungsorts anzupassen.

3D-Unterstützung

Die Auflösung von 1080p True 24fps (Frames pro Sekunde) wird durch 36-Bit HDMI Deep Colour-Unterstützung ergänzt, sodass ein Kinoerlebnis mit erstaunlicher Tiefe und Klarheit erzielt wird. Videosignale in Standardauflösung werden durch einen leistungsstarken Video-Upscaler automatisch in 1080p umgewandelt. Und dank der Kompatibilität mit der HDMI-Version 1.4a ist sichergestellt, dass 3D-Inhalte aus Rundfunk, Spielen oder Heimkino mit einer Auflösung von bis zu 1080p verarbeitet werden können.

Konnektivität, Vielseitigkeit und Bedienungskomfort

Die Receiver bieten Anschlüsse für sechs HDMI-Quellen und spielen alle wichtigen Video- und Audioformate ab. Mit dem Bluetooth-Adapter, der auf der Rückseite des Pioneer AV-Receivers angeschlossen wird, kann Musik problemlos vom Mobiltelefon gestreamt werden. Für die ultimative iPhone- bzw. iPod-Erfahrung wird ein Spezialkabel mitgeliefert, mit dem eine hervorragende Video- und Digitalaudioverbindung hergestellt wird.

Über einen USB-Eingang auf der Vorderseite können verschiedene Musik- und Fotoinhalte wiedergegeben werden, Audiostreaming vom PC per Bluetooth wird unterstützt, und der SC-LX83 kann problemlos mit DLNAkonformen Netzwerkquellen verbunden werden. Über die LAN-Verbindung können die Anwender auch Internetradio hören und dabei Titelnamen und Interpreten auf dem Display anzeigen. Auf allen Modellen können 24 Internetradiosender gespeichert werden, der SC-LX83 unterstützt das Portal vTuner.

Mit der App iControlAV, die als kostenloser Download im App Store verfügbar ist, können Anwender Funktionen wie Lautstärke, Eingänge, Zonen, Ausgangsbalance und vieles mehr mit ihrem iPad, iPhone oder iPod touch bedienen - per Multitouch-Benutzeroberfläche und Beschleunigungssensor.

Der SC-LX83 wird mit einer Funkfernbedienung ausgeliefert, die einen großen Funktionsumfang bietet und nach einfacher Programmierung als Universalfernbedienung für andere Systeme verwendet werden kann. Da das Signal der Funkfernbedienung durch Wände und Decken dringt, eignet sich diese Fernbedienung ideal zum Bedienen von Geräten, die sich in einem Schrank oder in einem anderen Raum befinden.

Verfügbarkeit

Die Modelle VSX-LX53 (1299,- EUR) und VSX-2020 (999,- EUR) sind ab Juli 2010 im Fachhandel verfügbar. Die Modelle SC-LX83 (2499,- EUR) und SC-LX73 (1699,-) folgen im August.

Die App iControlAV ist kostenlos im App Store verfügbar, den Sie per iPad, iPhone und iPod touch oder unter www.iTunes.com/appstore/ aufrufen können.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.