Telefonische Erreichbarkeit von Arbeitsgruppen verbessern

Die Windows-Software Talkmaster-Callcenter unterstützt Teams am Telefon

(PresseBox) (Norderstedt, ) In der Urlaubszeit kann die telefonische Erreichbarkeit in Unternehmen zum Problem werden. Ein Beispiel: Ein Kunde kennt die Durchwahl seines Ansprechpartners, aber der ist im Urlaub. Der Kunde weiß nicht, wen er stattdessen anrufen kann.

Eine naheliegende Lösung besteht darin, am Telefon eine ständige Anrufumleitung auf den Apparat eines Kollegen einzurichten. Das hat allerdings keinen Erfolg, wenn der Kollege telefoniert oder nicht im Büro ist.

Die Windows-Software "Talkmaster-Callcenter" löst das Problem durch einen umfassenden Ansatz, denn sie macht wartende Anrufe allen Mitgliedern einer Arbeitsgruppe am Bildschirm sichtbar. Es verbessert so die Erreichbarkeit nicht nur in der Urlaubszeit, sondern ständig.

Die technische Realisierung besteht darin, daß jeder Mitarbeiter dauerhaft eine Anrufumleitung "bei besetzt" und "bei Nichtannahme" auf die Rufnummer einrichtet, unter der das Talkmaster-Callcenter an der firmeneigenen Telefonanlage erreichbar ist. Die Software begrüßt den Anrufer z. B. so: "Sie haben die Durchwahl von Frau Müller gewählt. Frau Müller ist zur Zeit nicht erreichbar. Eine Kollegin nimmt Ihren Anruf entgegen.".

Auf jedem PC der Arbeitsgruppe zeigt das Talkmaster-Callcenter den Anruf an, und zwar mit der Zusatzinformation "umgeleitet von Frau Müller", außerdem nach Möglichkeit mit dem Namen des Anrufers. Die Kollegin, die als nächste Zeit hat, übernimmt den Anruf auf ihr Telefon. Dank der Zusatzinformationen ist sie sogar auf den möglichen Inhalt des Telefonats vorbereitet.

Das Talkmaster-Callcenter enthält viele Profi-Ansagen, die für Einsatzzwecke wie diesen geeignet sind. Zusätzlich liefert das Tonstudio des Herstellers preiswert Ansagen im Kundenauftrag.

Ein Video auf der Hersteller-Website www.talkmaster.de erklärt im Detail, wie das Programm zur Team-Unterstützung verwendet wird.

Das "Talkmaster®-Callcenter" kostet in der Version für zwei gleichzeitige Anrufe 250 Euro + MWSt. Wer es eilig hat, kann die Software auf der Hersteller-Website mit Paypal bezahlen und sofort herunterladen.

Pinguin Park Recording Studio GmbH (PPRS GmbH)

Die PPRS GmbH ist ein unabhängiges, privat geführtes Unternehmen mit zwei Geschäftszweigen: dem Pinguin Park Recording Studio, das auf die Herstellung von Ansagen und Musik für Telefonsysteme und Web-Anwendungen spezialisiert ist, und der Softwareentwicklung unter dem Markennamen "Talkmaster". Talkmaster-Software deckt viele Einsatzzwecke im Bereich der Sprachportale, virtuellen Telefonzentralen, Anrufbeantworter-, Auskunfts- und Mitschneidesysteme ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.