COR und FJA - Eintracht unter Konkurrenten

(PresseBox) (München, ) COR und FJA gaben gestern bekannt, über eine Fusion zu verhandeln. Auf diese Weise verschmelzen zwei für die Versicherungsbranche wichtige und aktuell erfolgreiche IT-Unternehmen. Das Rückgrat beider Gesellschaften bildet mit der msg systems als Mehrheitsaktionär der COR einer der wichtigsten Player im IT-Markt für Versicherungen in Deutschland. Aus Sicht der Marktanalysten von Pierre Audoin Consultants (PAC) ein cleverer Schachzug, der den Marktanteil der msg systems erhöht, die mittelständisch geprägten Häuser jedoch auch vor große Herausforderungen stellen dürfte.

Alle drei IT-Unternehmen befinden sich - scheinbar weitestgehend unbeeindruckt von der aktuellen wirtschaftlichen Situation - auf Wachstumskurs. FJA und msg systems jedoch deutlich moderater als die COR AG, die ihren Umsatz in den letzten zwei Jahren mehr als verdoppeln konnte.

FJA generiert den Großteil seiner Umsätze mit Lebensversicherungen, dem Bereich also, in dem sowohl FJA als auch COR in den vergangenen Monaten wichtige Neukunden gewinnen konnten. Erst kürzlich punktete FJA bei der Basler Lebensversicherungsgesellschaft. Beide Unternehmen bieten ihre Produkte und Services auch Sach- und Krankenversicherungen an. COR hier mit einem neuen System, das für CSS Versicherung in der Schweiz entwickelt wurde. Durch die Fusion wird aus zwei ehemaligen Konkurrenten somit eine Einheit.

Und msg systems als Mehrheitsaktionär wächst mit. Das Ranking für Software- und IT-Services in der Versicherungsbranche hat der Spezialist zwar bereits angeführt. Auswirkungen in der Platzierung ergeben sich nach PACs Schätzungen jedoch im Bereich der Project Services. Hier zieht msg systems an Schwergewicht IBM vorbei und belegt zukünftig, unter Berücksichtung der Fusion, ebenfalls Platz 1. Und auch beim Umsatz mit Standardsoftwareprodukten kommt das Unternehmen dem ersten Rang ein Stück näher. Den belegt derzeit die SAP, die eine enge Partnerschaft mit msg systems verbindet. Beim Umsatz mit Kernversicherungslösungen hat msg systems auch hier die Nase vorn.

Wie die Unternehmen Übernahme und Fusion meistern werden bleibt abzuwarten. Trotz guter Technologien und Services gilt es, die verschiedenen Produkte und Marken unter einen Hut zu bringen und teils langjährige Kunden auf die neue Situation einzustellen. Die mittelständisch geprägte Kultur der Unternehmen könnte dabei helfen, das nötige Vertrauen zu schaffen. Bleibt als Herausforderung die internationale Expansion der Gesellschaften, die aus Sicht von PAC von großer Bedeutung für das weitere Wachstum sein wird.

Pierre Audoin Consultants PAC GmbH

PAC ist weltweit tätig als Marktanalyse- und Strategieberatungsgesellschaft für die Software und IT Services Industry (SITSI). PAC unterstützt IT-Anbieter, CIOs, Unternehmensberatungen und Investment-Firmen durch Analysen und Beratungsleistungen bei der Lösung verschiedenster Fragen aus den Bereichen Unternehmenswachstum, Technologien, Finanzen und operatives Geschäft.

Wir stützen uns auf über 30 Jahre Erfahrung in Europa. Zusammen mit unserer Präsenz auf dem US-Markt sowie weiteren globalen Ressourcen aus unserem Partnernetzwerk in Asien-Pazifik, Lateinamerika und Afrika verfügen wir über eine solide Basis, um unseren Kunden rund um den Globus fundiertes Wissen über die lokalen IT-Märkte zur Verfügung zu stellen. Mit Hilfe einer strukturierten Methodik, in deren Rahmen wir jedes Jahr tausende von Face-to-Face-Interviews sowohl mit Anbietern als auch Anwendern führen und die auf einem Bottom-up-, Top-down-Ansatz beruht, garantieren wir den maximalen Kundennutzen unserer Analysen.

PAC veröffentlicht eine breite Palette an standardisierten sowie kundenspezifischen Marktstudien, darunter unser erfolgreiches SITSI®-Programm. Daneben bieten wir eine Reihe von Beratungsleistungen zu Strategie- und Planungsfragen. Mehr als 160 Experten in 16 Niederlassungen auf sämtlichen Kontinenten liefern unseren Kunden Einblicke in verschiedenste Märkte und verhelfen ihnen so zu entscheidenden Wettbewerbsvorteilen.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.pac-online.com bzw. www.pac-online.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.