Erleben Sie die Themen der Zukunft mit PCE

(PresseBox) (Zwingenberg, ) PCE Pharma Track & Trace steht für Sicherheit und Transparenz im pharmazeutischen Verpackungsprozess. Hierbei werden alle Einheiten von der Faltschachtel, über Bündel, Versandkartons bis zur Palette mit einer individuellen Seriennummer in Form eines Datamatrix Codes zur Nachverfolgbarkeit in der Supply Chain gekennzeichnet und verifiziert. Die eindeutige Rückverfolgbarkeit der Einzelverpackung zum Patienten wird dadurch gewährleistet. Gesetzliche Kennzeichnungsvorschriften, die Pharmazeuten zur Serialisierung der Produkte verpflichten, sind weltweit auf dem Vormarsch. Mit langjähriger Erfahrung sowie Integration von weltweit hunderten Systemen bietet PCE die besten Voraussetzungen für einen bedeutenden Wissensvorsprung. PCE präsentiert zur diesjährigen FachPack in Halle 1 Stand 527 die neusten technischen Entwicklungen auf diesem Gebiet und bietet seinen Kunden kompetenten und zuverlässigen Austausch mit erfahrenen Experten. Als besonderes Messehighlight präsentiert PCE erstmals die gesamten PCE Pharma Track & Trace Lösungen als vernetztes System und gibt dabei einen umfassenden Einblick in den Prozess der Serialisierung. Erleben Sie Track & Trace Live mit PCE.

Produkthighlight 2010

In vielen Ländern gilt das Bündel als Handelseinheit und muss deshalb im Rahmen der Track & Trace Aggregationsvorschriften separat und seriell gekennzeichnet werden. Mit "Advanced Bundle Station" hält PCE bereits heute die Lösung für alle gesetzlichen Kennzeichnungsvorschriften in der pharmazeutischen Verpackung bereit. Als modularer Baustein erfüllt diese alle Anforderungen im globalen Track & Trace Prozess gemäß dem europäische efpia Modell. Die Funktionsweise: Eine hochauflösende Kamera liest alle Faltschachteln eines Bündels auf einer integrierten Bandstation. Die Codierungen aller Faltschachteln im Bündel werden dadurch verifiziert, die Zuordnung der Faltschachteln zum Bündel registriert und in die Datenbank eingetragen. Weiterhin wird das Bündel mit einer eindeutigen Serienkennzeichnung über ein Etikett bedruckt und als eigenständige Verpackungseinheit mit Seriennummer und den Daten aller im Bündel befindlichen Faltschachteln in der Datenbank eingetragen. Innovative Bildverarbeitungstechnik meistert dabei selbst anspruchsvollste Aufgaben, wie das Auslesen von Codes voll eingeschlagener, zellofanierter sowie bei Bündeln in Schrumpffolie, fehlerfrei.

METTLER TOLEDO PCE

Pharmacontrol Electronic GmbH ist unabhängiger Marktführer für elektronische Überwachungssysteme mit bedeutenden technologischen Innovationen zu Track & Trace. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung mit klarem Fokus auf die Pharmaindustrie zählen heute die Top 20 der weltweit größten pharmazeutischen Unternehmen zu ihren Kunden. Erklärtes Unternehmensziel - die Sicherstellung von Transparenz in der Arzneimittellogistik zum Schutz des Patienten. Ihr Leistungsspektrum umfasst neben Codelesetechnik, Kamerakontrollen, Verwaltungssoftware und Service.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.