Erfolgreich beraten und verkaufen

Jung Pumpen-Seminar für Monteure

(PresseBox) (Steinhagen, ) "Verkaufen Sie gut - Ihren Service und sich selbst!" - unter diesem Motto bewirbt Jung Pumpen derzeit ein neues Seminarangebot für SHK-Monteure, bei dem es um die handwerkliche Kompetenz, aber auch um die erfolgreiche Kundenansprache und die Entwicklung aktiver Verkaufstechniken geht.

Jeder SHK-Betrieb braucht fachlich gut qualifizierte Mitarbeiter, die oben-drein das Unternehmen sympathisch und aktiv repräsentieren. Denn hand-werkliche Kompetenz ist nicht alles: Der gelungene Mix aus fachlichem Know-how und professionellem Marketing sorgt heute auch in der Abwas-sertechnik für Erfolg. In einem zweitägigen Seminar schafft Jung Pumpen den Brückenschlag zwischen technischen Inhalten und dem aktiven Ver-kauf.

Vom Umgang mit Pumpen und Kunden

Am ersten Seminartag vermitteln Mitarbeiter des Abwasser-Spezialisten aus den Fachabteilungen Marketing und Service das notwendige Know-how für den Umgang mit Pumpen und Hebeanlagen. So gerüstet üben die Teilnehmer am zweiten Tag anhand praktischer Beispiele ihren Umgang mit Kunden und Interessenten. Zur Seite steht ihnen dabei der erfolgreiche Branchentrainer Maximilian Peter Schlee, der den Teilnehmern Techniken für aktives Verkaufen vermittelt und die Entwicklung ihrer Kommunikations-kompetenz fördert. Ziel ist es, die Motivation der Teilnehmer zu stärken und sie so zu qualifizieren, dass sie den Erfolg eines SHK-Unternehmens aktiv mehren können.

Kundenbindung und Vertrauen schaffen

Hendrik Verweyen von der Verweyen GmbH aus Duisburg beschreibt den Nutzen dieser Mitarbeiterschulung für sein Unternehmen wie folgt: "Wir wollen unsere Kunden mit erstklassigem Service binden. Deshalb ist es notwendig, dass meine Mitarbeiter nicht nur technisch kompetent sind. Das 'offene Auge', mit dem ein Mitarbeiter durch das Haus des Kunden geht, schafft neue Potenziale für zusätzlichen Verkauf. Das stärkt den Betrieb, aber auch Kundenbindung und Vertrauen."

Die Seminarveranstaltung "Monteurseminar" findet das nächste Mal am 29./30. Oktober 2009 im Jung Pumpen Forum in Steinhagen statt. Interes-senten können sich telefonisch anmelden (05204/17-0) oder per E-Mail unter jpforum@jung-pumpen.de. Die Kostenbeteiligung in Höhe von 199 € beinhaltet die Hotelübernachtung sowie die Verpflegung während des Auf-enthalts im Jung Pumpen Forum. Weitere Informationen sind unter www.jung-pumpen.de zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.