Pegasystems kündigt neues Business Solutions Framework für Versicherungen an

Die neue Lösung verkürzt unter anderem die Dauer von der Antragsstellung bis hin zur Policierung bei Versicherungsunternehmen

(PresseBox) (Cambridge, ) Pegasystems, führender Anbieter von Business-Process-Management-Lösungen, kündigt neues Business-Backbone als Teil seiner Framework-Suite für Versicherungen an.

Das neue Business-Backbone gibt Versicherungsunternehmen eine Lösung an die Hand, um beispielsweise die Dauer von Antragsstellung bis zur Policierung zu verkürzen. Ein leistungsfähiges Case Management ist Bestandteil des Frameworks und ermöglicht eine lückenlose Nachverfolgbarkeit entlang des gesamten Prozesses. Darüber hinaus können viele manuelle Arbeitsschritte des Policierungsprozesses durch das Framework automatisiert werden. Die neue Lösung reduziert Bearbeitungszeiten bei den Anträgen, der Angebotserstellung sowie der Prüfung von Vorgaben zur Policierung. Dadurch erhöht es die Produktivität und verbessert die Erfolgsaussichten für Kunden und Versicherer.

Durch den Einsatz der Build-for-Change-Technolgie von Pegasystems ermöglicht das neue Business-Backbone Versicherungsunternehmen folgende Leistungen:

- Steigerung der operativen Effektivität: klare Prozessabläufe wie Automatisierung redundanter Angebote mit geringem Komplexitätsgrad, Überwachen (Monitoring)von Service-Level-Agreements (SLA) sowie von Business Alerts
- Verbesserte Effizienz und gesenkte Ausgaben: Reduzierung unnötiger Arbeitsschritte und Eliminierung von manuellen Übergaben durch Skills-Based Routing, anfallende Tätigkeiten werden zur richtigen Zeit an die richtige Person delegiert
- Verbesserte Bindung an Makler- und Vertrieb: Einführung eines "ease-to-use"- Ansatzes durch den Einsatz intuitiver Tools, die für Versicherungsagenten und -maklern die Bearbeitung neuer Geschäftschancen beschleunigen
- Erreichen einer neuen Qualitätsebene: Identifizierung doppelter Anträge, Auswahl passender Angebote und das Starten von Erfassungs- und Ausgabeprozessen durch den Einsatz leistungsstarker Such- und Angebotsmanagementfähigkeiten

"Pegasystems' Ansatz für das Verarbeiten von Geschäftsprozessen gibt Versicherern ein leistungsstarkes Werkzeug an die Hand, um Anträge quer durch alle Front- und Back-Office-Tätigkeiten zu kontrollieren und zu beschleunigen", sagt Gary Kirkham, Senior Director for Insurance Industry Solutions bei Pegasystems. Der neue Business-Backbone ermöglicht ihnen, eine Support-Grundlage zu etablieren, die durch einzelne Geschäftsgebiete spezialisiert werden kann, mit dem Ziel operative Kosten zu reduzieren und Umsatzwachstum zu generieren."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.