Erste Prepaid-Kreditkarte mit SMS-Aufladung

YUNA Card-Nutzer genießen größtmögliche Flexibilität

(PresseBox) (Wien/Berlin, ) .
- Ab sofort können Nutzer ihre YUNA ganz einfach per SMS mit paysafecard oder Cash-Ticket, dem "Bargeld fürs Internet", aufladen
- YUNA Prepaid MasterCard ist die erste Prepaid MasterCard, die Aufladung per SMS anbietet

Prepaid-Kreditkarten ermöglichen dem Nutzer volle Kostenkontrolle, da dieser nur über den jeweils aufgeladenen Betrag verfügen kann. Nutzer einer YUNA Prepaid MasterCard können ihre Karte darüber hinaus ab sofort schnell und unkompliziert sogar von unterwegs über SMS aufladen. Hierfür ist weder Zugang zum Internet, noch ein Bankkonto nötig. Ob beim Einkaufsbummel in der Innenstadt, beim Sightseeing in Rom oder während des Strandurlaubs an der Côte-d'Azur - einzige Voraussetzung ist ein Mobiltelefon. Anschließend kann man mit YUNA überall bezahlen, wo MasterCard akzeptiert wird. YUNA ermöglicht als erste Prepaid MasterCard die Aufladung per SMS, um den Nutzern höchstmögliche Mobilität und Flexibilität zu garantieren.

Um YUNA per SMS aufzuladen, erwirbt der Karteninhaber eine paysafecard oder ein Cash-Ticket in Euro-Währung. Dieses "Bargeld fürs Internet" erhält er weltweit an über 400.000 Verkaufsstellen, wie beispielsweise Kiosken, Supermärkten, Tankstellen etc. Anschließend sendet er den 16-stelligen Code per SMS von seinem Mobiltelefon an YUNA. Das gesamte verfügbare Guthaben der paysafecard oder des Cash-Tickets wird sofort auf die YUNA gutgeschrieben.

YUNA ist vollkommen unabhängig von einem Bankkonto. Bei YUNA werden die fälligen Beträge nicht im Nachhinein von einem Bankkonto abgebucht. Stattdessen laden die Nutzer die Karte im Voraus mit einem frei wählbaren Betrag auf, über den sie anschließend verfügen können. Neben der Bargeldaufladung mit paysafecard und Cash-Ticket kann der Kunde das Guthaben seiner YUNA auch per Online-Banking aufstocken. Das aktuell verfügbare Guthaben sowie eine Übersicht über alle getätigten Zahlungen können Inhaber einer YUNA jederzeit online unter www.yunacard.com einsehen oder telefonisch und per SMS abfragen.

Die Jahresgebühr für eine YUNA Card beträgt 24,95 Euro, eine monatliche Grundgebühr fällt nicht an. Weitere Infos zur Karte und der Gebührenstruktur finden Interessierte auf www.yunacard.com

Über YUNA: Die YUNA Prepaid MasterCard® funktioniert wie eine MasterCard, ist aber unabhängig vom Bankkonto. Mit YUNA können Verbraucher weltweit überall dort zahlen, wo MasterCard akzeptiert wird: bei Reisebuchungen und Shoppingtouren im Internet genauso wie beim nächsten Restaurantbesuch, beim Einkaufsbummel in der Stadt oder im Urlaub. Wer YUNA lediglich für Online-Zahlungen benutzen möchte, kann auf die physische Karte verzichten und ausschließlich YUNA Online benutzen. Die Prepaid MasterCard kann via Cash-Ticket, paysafecard oder Online-Banking aufgeladen werden. Die Höhe des Guthabens und eine Übersicht über alle getätigten Zahlungen kann jederzeit online eingesehen oder telefonisch und per SMS abgefragt werden.

Programm Manager der YUNA Card ist eine Tochtergesellschaft der paysafecard group. Die paysafecard group, mit Firmensitz in Wien, London, Bern und Buenos Aires, ist heute in 26 Ländern weltweit präsent. Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen zählt zu den führenden Anbietern alternativer Zahlungsmittel und wurde 2009 sowohl mit dem Paybefore Award als "Best Prepaid Company Outside USA" als auch mit dem Prepaid Award als "Leading Prepaid Organisation 2009" ausgezeichnet.

YUNA wird von R Raphael & Sons plc. unter der MasterCard® International Incorporated Lizenz herausgegeben. R Raphael & Sons plc. untersteht der Financial Services Authority (www.fsa.gov.uk/register/) und ist im Financial Services Authority Register unter der Registrierungsnummer No. 161302 eingetragen. MasterCard und die Marke MasterCard sind registrierte Handelsmarken von MasterCard International Incorporated.

Weitere Informationen auf: www.yunacard.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.