Tag der offenen Tür am PSI - mit Besucherrekord

(PresseBox) (Villigen, ) Rund 9000 Schaulustige strömten am letzten Oktobersonntag zum Tag der offenen Tür ins PSI und konnten hinter die Kulissen der Spitzenforschung blicken. Auf grosses Interesse stiessen die Vorführungen, die Einsteins Theorien veranschaulichten. Manchmal guckte der Meister selbst vorbei - zumindest als lebendiges Double. Auch konnte das Publikum erfahren, wie Physik in Medizin (Krebstherapie), Energie, Umwelt und in den grossen Forschungsanlagen angewendet wird. Grosses Gedränge herrschte ebenso bei den Lehrlingsstationen und im Kinderlabor. Ein weiterer Publikumsmagnet war das Brennstoffzellen-Auto HY-LIGHT von PSI und Michelin, an dessen Steuer sich sogar Albert Einstein setzte (Bild Béatrice Devènes/PSI).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.