BU neuer Gesellschafter bei Partslife

(PresseBox) (Neu-Isenburg, ) Partslife ist in der Kfz-Branche der Spezialist für Entsorgung und Umweltdienstleistungen. Das Unternehmen wächst stetig. Den Erfolg bestätigt auch die ständig wachsende Zahl von Gesellschaftern. Jetzt ist der Aufbereitungsspezialist BU Bücker Unternehmensgruppe als neuer Gesellschafter an Bord der Neu Isenburger Umweltexperten. Damit engagiert sich ein weiterer wichtiger Player im Ersatzteilmarkt bei den Umweltprofis. Die Investition in Anteile von Partslife lohnt sich auf jeden Fall.

Die BU Bücker Unternehmensgruppe (BU) gilt als einer der Vorreiter in der industriellen Aufbereitung von Motoren und anderen Komponenten. Ein Engagement bei Partslife schließt sich nahtlos an die Unternehmensphilosophie an.

Professor Dr. Carsten Bücker, geschäftsführender Gesellschafter der BU, bringt es auf den Punkt: "Unsere Strategie war und ist nachhaltig darauf ausgelegt, zukünftige, hohe Anforderungen an Umwelttauglichkeit und Technologie zu erfüllen - und sogar neue Maßstäbe zu setzen. Das wissen unsere Kunden und Partner." Bei BU sieht man die Investition in Partslife als eine wichtige Investition in die Zukunft. Denn genau wie Partslife ist auch BU sehr an nachhaltigem und umweltfreundlichem Wirtschaften interessiert. Da erscheint ein Engagement bei den Umweltexperten passend und zukunftsorientiert.

Partslife-Geschäftsführer Wolfgang Steube freut sich auf eine angenehme und fruchtbare Partnerschaft mit der BU Bücker Unternehmensgruppe: "Unser eigenes Wachstum ist eng mit dem unserer Gesellschafter verbunden. Mit unserem neuen Partner ist uns ein weiterer Schritt zu mehr Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein für die Kfz-Branche gelungen."

Partslife hat derzeit 23 Gesellschafter. Jeder von ihnen bestimmt mit seinem Anteil das Wachstumstempo des Unternehmens mit. Gleichzeitig profitieren sie aber vom ständig steigenden Wert des Unternehmens. Die Liste der Gesellschafter liest sich wie das Who-is-Who des freien Aftermarket. Wolfgang Steube und sein Team sind sicher, dass sie für weiteres gesundes Wachstum sorgen werden.

PARTSLIFE GmbH

Partslife ist eine Initiative des freien Kfz-Teilemarktes mit mehr als 50 vertraglich gebundenen Systempartnern aus Industrie und Handel. Das Unternehmen übernimmt Verantwortung im Entsorgen und Verwerten der Produkte dieser Kfz-Teilehersteller und -händler zur Erfüllung der gesetzlichen Auflagen aus der Altfahrzeugverordnung und dem Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz. Partslife beauftragt flächendeckend mehr als 40 zertifizierte Entsorgungsfachbetriebe mit der Wahrnehmung dieser Verpflichtung gegenüber den Systempartnern und 9.000 gelisteten Werkstätten. Partslife bietet darüber hinaus weiter gehende Beratungsleistungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.