Test- und Preis-/Leistungssieg für Panasonic Schnurlostelefone bei Stiftung Warentest

KX-TG8521 und KX-TG6521 erhalten Gesamturteil "gut"

(PresseBox) (Hamburg, ) Ob Telefonieren deluxe oder für Preisbewusste - Panasonic Schnurlostelefone sind eine gute Wahl. Zu diesem Ergebnis kommt auch die Stiftung Warentest in ihrem "test"- Magazin 11/2010. Sowohl das KX-TG8521 (UVP 79,99 Euro) als auch das KX-TG6521 (UVP 39,99 Euro) beendeten den Aufenthalt im Prüflabor mit dem Gesamturteil "gut". Mit dem besten Akku im Test und der Gesamtnote 2,2 sicherte sich das aktuelle Panasonic Topmodell KX-TG8521 den geteilten Gesamtsieg. Der Preis-/Leistungssieg ging an das Panasonic Einsteigermodell KX-TG6521 als günstigstes mit "gut" bewertetes Gerät (Gesamtnote 2,5).

Von den Testabsolventen mit Bestnote 2,2 konnte das Panasonic KX-TG8521 die Warentester als einziges Gerät mit guter Sprachqualität überzeugen. Dank Panasonics exklusiver Clear Sound Technologie telefoniert man bis an die Reichweitengrenze klar und rauschfrei - wie übrigens auch mit dem KX-TG6521, das ebenfalls ein "gut" für seine Sprachqualität erhielt.

Mit nur 0,3 Watt Leistungsaufnahme im Standby-Betrieb punkteten beide Panasonic Modelle mit dem eindeutig geringsten Energieverbrauch im 16-köpfigen Testfeld und dem besten Abschneiden in der Disziplin "Gesamtstromverbrauch/Stromverbrauch".

"Sehr gut" bewerteten die Warentester die Vielseitigkeit des KX-TG8521. Es ist u. a. SMS-fähig, mit einem Kopfhörer-Anschluss ausgestattet und verfügt über viele praktische Features wie den Nachtmodus für ungestörten Schlaf oder die Rufnummernsperre für eingehende Anrufe.

Außerdem steckt im Panasonic Spitzenmodell der beste Akku aller getesteten Probanden. Er liefert die Energie für 15 Gesprächsstunden und ist nach nur vier Stunden wieder vollständig geladen. Dafür gab's die Bestnote 1,9 von der "test"-Redaktion. Mit der Note 2,1 folgt ihm direkt der Akku des zweiten Panasonic Vertreters KX-TG6521. Er hält nach einem fünfstündigen Ladevorgang 20 Gesprächsstunden durch.

Eine gute Handhabung rundet den überzeugenden Gesamteindruck beider Panasonic Prüflinge ab. Sowohl die Displays und Tastaturen als auch die Bedienung und Menüstruktur erhielten von den Warentest Experten ein "gut".

KX-TG8521: Design der Extraklasse

Beim KX-TG8521 fällt neben dem Tastenfeld im benutzerfreundlichen Wellen-Design besonders die 5-Wege-Navigation für eine Bedienung im Handy-Style ins Auge. Mit 65.000 Farben wird das Menü auf dem Display mit 5,1 cm-Diagonale in Szene gesetzt. Die Anzeige erfolgt ganz bequem per Tastendruck in großer und wahlweise sehr großer Schrift. 200 Telefonbucheinträge können gespeichert werden. Das strahlungsarme, energiesparende KX-TG8521 sorgt mit seinem Nachtmodus für ungestörten Schlaf. Auf Wunsch gibt es für vorher definierte VIPNummern dennoch ein Durchkommen. Zur stimmigen Ausstattung gehört eine VIPZuordnung über Rufmelodien ebenso wie ein Headset-Anschluss. Eine Hilfestellung im Alltag ist der Schulter-Grip. Dank der Anti-Rutsch-Gummierung auf der Mobilteilrückseite liegt das Mobilteil sicher zwischen Kopf und Schulter. Mit einer besonderen Finesse glänzt der integrierte Anrufbeantworter. Das KX-TG8521 zeigt eingegangene Nachrichten als Namen- bzw. Nummernliste an. Der Anwender kann so selbst auswählen, welche Nachrichten er abhören möchte und welche warten können. Ausbauen lässt sich das wandmontagefähige KX-TG8521 mit dem optionalen Mobilteil KX-TGA850EX.

KX-TG6521: starke Grundausstattung zum attraktiven Preis

Keine Ausstattungsspielereien, dafür alles, was man zum komfortablen Telefonieren braucht, bietet das KX-TG6521. Zu seiner starken Grundausstattung zählen ein sehr großes Display (1,8 Zoll), polyphone Klingeltöne, eine hohe Speicherkapazität mit 100 Telefonbuchplätzen sowie eine 50 Einträge umfassende Anruferliste. Darüber hinaus sorgt die Wahlwiederholung für eine schnelle Verbindung zu den zehn zuletzt gewählten Rufnummern. Praktisch ist auch die wandmontagefähige Basisstation, die selbst in kleinen Wohnungen mit wenig Abstellfläche immer ein Plätzchen findet. Sogar die Anrufersperre für unerwünschte Anrufe steht beim KXTG6521 in der Einsteigerklasse zur Verfügung. Anrufe von bis zu 30 gespeicherten Rufnummern können damit einfach blockiert werden. Für eine Erweiterung der Modelle steht das optionale Mobilteil KX-TGA651 zur Verfügung.

Stand 11/2010. Änderungen ohne Vorankündigung vorbehalten.

Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH

Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Kundenbedürfnissen im privaten, geschäftlichen und industriellen Bereich. Der in Osaka, Japan, ansässige Konzern erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2010) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,42 Billionen Yen/56,6 Milliarden EUR. Die Aktien des Konzerns sind an den Börsen in Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE: PC) notiert. Weitere Informationen über das Unternehmen und die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.net.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.