Palm und Research In Motion bringen BlackBerry Connect für das Treo 650 Smartphone

(PresseBox) (München, ) Palm, Inc. (Nasdaq: PALM) und Research In Motion (RIM) (Nasdaq: RIMM; TSX: RIM) haben heute angekündigt, dass beide Unternehmen zusammen arbeiten werden, um BlackBerry Connect auf das Treo 650 Smartphone zu bringen. Die internationale Verfügbarkeit der Lösung erwarten beide Firmen zu Beginn des Jahres 2006.

Durch das BlackBerry Connect Lizenzprogramm von Research in Motion (RIM) wird Palm das Treo 650 und zukünftige Treo Smartphones mit einer Push-E-Mail-Lösung über den BlackBerry Enterprise Server ausstatten.

Die Lösung ermöglicht:
- auf BlackBerry Connect basierende Push-E-Mail mit VersaMail E-Mail von Palm;
- Unterstützung von Microsoft Exchange und IBM Lotus Domino;
- drahtlose Kalendersynchronisation;
- Remote Adress-Suche im E-Mail-Verzeichnis des Unternehmens;
- komfortables Betrachten von Anhängen;
- Triple DES-Verschlüsselung.

Das Treo 650 Smartphone ist ein voll funktionales GSM/GPRS/EDGE-Telefon. Tausende von geschäftlichen oder privaten Telefonnummern und Kontaktdaten sind stets zur Hand und über die praktische QWERTZ-Tastatur können komfortabel E-Mails, SMS- und MMS-Nachrichten eingegeben und drahtlos gesendet und empfangen werden. E-Mail-Anhänge lassen sich auf dem großen, hochauflösenden Farbdisplay hervorragend anzeigen. Das Treo 650 Smartphone ermöglicht jederzeit den schnellen und sicheren Zugriff auf E-Mails, das Internet und Unternehmensanwendungen.

„Das Treo 650 hat zahlreiche Auszeichnungen als das am umfassendsten ausgestattete Smartphone erhalten. Und wir sind sehr erfreut darüber, es nun noch weiter verbessern zu können, indem wir auf die Anregungen der Kunden reagieren und eine zusätzliche E-Mail-Business-Lösung mit BlackBerry von RIM anbieten", sagt Ed Colligan, President und CEO von Palm, Inc. „Diese Nachricht unterstreicht eindrucksvoll das Versprechen von Palm, flexible mobile Lösungen gemeinsam mit starken Unternehmenspartnern der absoluten Spitzenklasse anzubieten, um so die in unseren Augen besten mobilen E-Mail-Lösungen einer möglichst breiten Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen – und all dies auf den Smartphones der Treo-Serie“.

„Die Architektur und die Infrastruktur von BlackBerry sind rund um den Globus für ihre einfache Bedienbarkeit, Verlässlichkeit und Skalierbarkeit bekannt, und wir sind ausgesprochen glücklich darüber, das Angebot der BlackBerry-kompatiblen Geräte nun um das Treo 650 erweitern zu können“, sagt Jim Balsillie, Vorsitzender und Co-CEO von RIM. „ Wir haben bereits ein starkes Interesse der Kunden an dieser mächtigen Kombination festgestellt, und freuen uns schon heute auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Palm.“

BlackBerry Connect wird für Neukunden und Anwender, die das Treo 650 bereits nutzen über verschiedene Netzbetreiber verfügbar sein. Das Treo 650 Smartphone mit BlackBerry Connect wird diese Woche auf dem Gartner Symposium/ITxpo 2005 in Orlando, Florida an den Messeständen von Palm (417) und RIM (515) vorgestellt und demonstriert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.