Neue Webanwendung für Verlage macht digitalisierte Bücher vielfältig nutzbar PDF-Search von Ovidius ist mehr als Volltextsuche

(PresseBox) (Berlin, ) Eine präzise und einfache Suche in digitalisierten Büchern ermöglicht die Berliner Ovidius GmbH allen Verlagen mit der neuen Internetanwendung PDF-Search. Das Programm wird in die Webseiten von Verlagen integriert und gestattet die Suche nach einzelnen Begriffen sowie längeren Ausdrücken über verschiedene Publikationen hinweg.
Von anderen Suchmaschinen unterscheidet sich die Software vor allem durch die Darstellung der Ergebnisse: PDF-Search zeigt nicht nur die Publikation und den Treffer an, sondern liefert gleichzeitig die relative Trefferdichte für Bücher, Kapitel, Seiten oder andere festlegbare Einheiten. PDF-Search ist damit mehr als ein Recherchetool, denn es eröffnet den Verlagen neue Möglichkeiten in Vertrieb und Kundenbindung. Ab 500 Euro pro Jahr kostet der Einsatz von PDF-Search. Im Preis inbegriffen sind die Umwandlung der digitalisierten Bücher in das zur Abfrage notwendige XML-Format und das Webhosting durch Ovidius.

Mit PDF-Search hat die Ovidius GmbH eine Webanwendung entwickelt, die genauere Ergebnisse liefert als reine Volltextsuchen. Bei Suchanfragen über mehrere Publikationen zeigt PDF-Search alle Büchern an, in denen das Suchwort vorhanden ist, und gibt die relative Trefferdichte pro Publikation an. Wird in nur einem Buch gesucht, kann der Benutzer auf den ersten Blick sehen, in welchen Kapiteln und Abschnitten der Suchbegriff am häufigsten gefunden wurde.

Dank der übersichtlichen Darstellung der Ergebnisse lässt sich schnell und benutzerfreundlich zu den Fundorten navigieren. Der Suchbegriff wird in seinem Kontext dargestellt. Dabei ist individuell konfigurierbar, ob neben dem gesuchten Wort nur ein Satz, ein Abschnitt oder ein ganzes Kapitel ausgegeben wird. Bestimmte strukturelle Elemente einer Publikation – beispielsweise die Zutaten in einem Rezeptbuch – lassen sich auf Wunsch ausblenden.

„Mit PDF-Search können Verlage neue Wege in Vertrieb und Kundenbindung gehen“, erläutert Klaus Fenchel, Geschäftsführer von Ovidius, die Anwendung. „PDF-Search ist zum einen ein umfangreiches Recherchetool, mit dem Fachverlage die Qualität ihrer Bücher unter Beweis stellen können, ohne den Schutz der Inhalte aufzugeben. Zum anderen verbessert das Tool Vertrieb und Marketing: Bei Treffern in einer Publikation werden immer auch Hinweise auf Treffer in anderen Publikationen gegeben“, so Fenchel weiter.
PDF-Search kann problemlos in bestehende Shopsysteme integriert werden. Mit der Anwendung können dann sowohl ganze Bücher als auch on-the-fly generierte und zusammengestellte Auszüge aus Publikationen vertrieben werden

Ovidius stellt PDF-Search auf der Frankfurter Buchmesse (19. – 23. Oktober
2005) dem Fachpublikum und der breiten Öffentlichkeit vor. Im Digital Market Place (Halle 4.2 , Stand J440) erläutert Ovidius Geschäftsführer Klaus Fenchel PDF-Search und weitere Anwendungen des Unternehmens.

Zur Demonstration von PDF-Search hat Ovidius die Website www.such-im-buch.de/publius eingerichtet. Interessenten können hier alle Features der Anwendung ausprobieren. Weitere Infos zu Ovidius gibt es unter www.ovidius.com.

Ovidius GmbH

Die Ovidius GmbH mit Sitz in Berlin und einem Büro in Stafford, UK, entwickelt auf der Basis von XML und SGML Softwarelösungen für das Erstellen, Verwalten und Publizieren komplexer Dokumente. MetaMorphosis, die Transformationssoftware von Ovidius, ist in über 20 Ländern im Einsatz. TCToolbox, das XML-Redaktionssystem von Ovidius, bewährt sich in vielen technischen Redaktionen. Mit seinem Angebot richtet sich das Unternehmen vor allem an das Verlagswesen, die Automobilindustrie, den Maschinen- und Anlagenbau, die Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie, die Medizintechnik, die IT-Branche sowie alle Unternehmen mit komplexen Dokumentationsanforderungen. Aktuelle Referenzkunden sind unter anderem Eurocopter, Schneider Electric, CSR, Beumer, Polysius, der Beuth Verlag, Bosch, Siemens und die Bundesdruckerei.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.