Overland Storage gibt Übernahme von MaxiScale bekannt

Uneingeschränkt skalierbare Cluster-Dateisysteme erweitern Storage-Portfolio

(PresseBox) (Aschheim, ) Overland Storage (NASDAQ: OVRL) gibt heute die Übernahme von MaxiScale bekannt - das Unternehmen ist Technologieführer im Bereich uneingeschränkt skalierbarer File Server und Storage. Details zur Übernahme sind nicht öffentlich zugänglich. Overland hat das Kapital, das geistige Eigentum sowie die führenden Ingenieure von MaxiScale übernommen. Die Technologie des Unternehmens wird zurzeit in das Portofolio von Overland integriert. MaxiScale bietet Speichertechnologie in Cloud-Nähe, die Kapitaleinsatz und operative Kosten reduziert, gleichzeitig die Performance verbessert und die Notwendigkeit aufwändiger Upgrades eliminiert.

"Overland punktet mit dieser Übernahme - die Technologie von MaxiScale hat einiges zu bieten. Ich bin froh, dass sie nun endlich das Licht der Welt erblicken wird", so Steve Duplessie, Gründer und Chefanalytiker der Enterprise Strategy Group, eine unabhängige Analystenfirma.

MaxiScale, ein Privatunternehmen mit Sitz in Sunnyvale, Kalifornien, erhielt $25 Millionen in Form einer Risikokapitalfinanzierung. Damit entwickelte das Unternehmen eine Plattform, die speziell auf die Anforderung von Unternehmen mit schwer vorhersagbaren Bedarf und sprunghaft wachsenden Storage-Volumen ausgerichtet ist. Die Technologie von MaxiScale überbrückt die Lücke zwischen traditionellem Disk-Storage und Cloud-Lösungen. Dies ermöglicht das Skalieren von Speicher-Infrastrukturen auf sehr große Kapazitäten bei gleichzeitiger Beibehaltung der Betriebssicherheit und Performance. Die Integration der MaxiScale-Technologie in das Produktangebot von Overland Storage wird auf eine attraktive Lösung für alle Unternehmen mit stark wachsendem Speicherbedarf hinauslaufen.

"Die Akzeptanz der Overland SnapServer-Produktlinie ist bereits jetzt hoch - vor allem wegen des guten Rufs bei auf Leistung und Zuverlässigkeit", ergänzt Geoff Barrall, CTO bei Overland Storage. "Der nächste logische Schritt für uns ist die Entwicklung eines skalierbaren NAS-Clusters, das eine lokale Storage-Cloud bildet. Als sich die Möglichkeit ergab, die renommierte Technologie von MaxiScale zu übernehmen, haben wir nicht lange gezögert. Die Architektur wird unseren Kunden die Möglichkeit geben, hunderte von SNAP-Servern in einem einheitlichen Speicherpool zu verbinden."

Overland Storage GmbH

Overland Storage bietet zuverlässige Speicherlösungen für Datenmanagement und Datensicherung, die über den gesamten Lebenszyklus von Daten hinweg einsetzbar sind. Durch das Angebot integrierter Technologien und Dienstleistungen für Storage (Primärspeicher, Nearline, Offline, in Archiven oder in der "Cloud") erleichtert Overland die Verwaltung unterschiedlicher Informationslevel. Ob Daten über das Gebäude oder über den Globus hinweg verteilt sind - mit Overland-Lösungen können Unternehmen sich auf ihr Geschäft konzentrieren, ohne sich um das Datenwachstum Sorgen machen zu müssen. Overland SnapServer®, REO® und Neo® sind über ein ausgewähltes Netz an Value-Added-Resellern und Systemintegratoren erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.overlandstorage.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.