OTTO Office übernimmt die Onlineshops computerpool.de und inkpool.de

(PresseBox) (Hamburg, ) OTTO Office, der Spezialist für Bürobedarf, hat zum 01. Juli 2010 die inkpool GmbH & Co KG vollständig übernommen. Die Internetshops computerpool.de und inkpool.de gehören damit als eigenständige Marken komplett zum Portfolio von OTTO Office. Der Distanzhändler für Büromaterial war zuvor als Mehrheitseigner mit einem Anteil von 80 Prozent an der inkpool GmbH & Co KG beteiligt.

Mit der Übernahme baut OTTO Office seine Position im Online-Handel weiter aus und stärkt sein Angebot und seine Expertise in den Bereichen Computer, EDV-Zubehör und Verbrauchsmaterialien. Über 60.000 Angebote aus den Bereichen PC und Notebooks, Hardware sowie Tinte und Toner bilden die optimale Ergänzung zur Sortimentspalette von OTTO Office. Business- und Privatkunden profitieren von der Möglichkeit, über die Seiten der beiden Partnershops künftig auch speziellen Bedarf aus den Bereichen Computer und EDV-Zubehör zu gewohnt günstigen Konditionen zu beziehen.

"Wir sind vom Angebot der beiden Shops überzeugt", so Roy Vieregge, Geschäftsführer OTTO Office. "Das Sortiment von computerpool.de und inkpool.de ergänzt das Angebotsspektrum von OTTO Office optimal und wir sprechen so eine noch größere Zielgruppe an, speziell jene Kunden, die ihren Bürobedarf-Einkauf komplett online abwickeln. Wir freuen uns, dass wir durch die Übernahme unsere Marktposition im Internethandel für Büro- und EDV-Zubehör weiter ausbauen können. OTTO Office setzt den Fokus auch in Zukunft klar auf den E-Commerce Bereich."

OTTO Office GmbH & Co KG

OTTO Office GmbH & Co KG ist auf den Versandhandel mit Bürobedarf, Kommunikationstechnik und Büromöbel per Internet und Katalog spezialisiert. OTTO Office zählt mittlerweile zu den größten B2B-Distanzhändlern für Büromaterial in Deutschland. Der Startschuss fiel 1994, als innerhalb der Otto Group das Geschäftsfeld Bürobedarf für Geschäftskunden gegründet wurde. Seit 1997 ist das Tochterunternehmen der Otto Group mit Sitz in Hamburg selbständig unter eigener Firmierung auf dem deutschen Markt tätig. Darüber hinaus ist das Unternehmen in Frankreich, Tschechien, der Slowakei und Belgien am Markt vertreten. Mit mehr als 17.000 Artikeln von über 150 Markenherstellern deckt OTTO Office unter http://www.otto-office.com den Bedarf für klein- bis mittelständische Unternehmen ab. 2008 weitete das Unternehmen sein Engagement auf den B2C-Bereich aus. Seither können Privatkunden unter http://www.home.otto-office.de im Internet bestellen. Die Kunden profitieren vom umfangreichen Service bei OTTO Office. So stehen ihnen beispielsweise ein 24-Stunden Lieferservice ohne Aufpreis, eine Beratungshotline mit Experten sowie ein Aufstell-, Ersatzteil- und Planungsservice bei Möbeln zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.