Hochschule Amberg-Weiden informiert über Ingenieurstudiengänge

(PresseBox) (Amberg, ) Die Hochschule Amberg-Weiden setzt in der kommenden Woche ihre Informationsreihe für Schülerinnen und Schüler fort.

Am Dienstag, 26. Oktober 2010, wird an der Hochschule in Weiden von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen erklärt. Aufbau und Vertiefungen kommen am Beispiel des "Automotive Engineering" zur Sprache, in dem ein Brennstoffzellen-Go-Kart konstruiert wurde. Die Teilnehmer können auch das Betriebsverhalten einer Brennstoffzelle erproben. Treffpunkt ist im Erdgeschoss der Hochschule in Weiden, Hetzenrichter Weg 15, Foyer vor der Caféteria.

Am Mittwoch, 27. Oktober 2010, wird an der Hochschule in Amberg von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr der an deutschen Hochschulen einmalige Studiengang Patentingenieurwesen in Form der Verbindung von Technik, Patentwesen und Wirtschaft vorgestellt. Treffpunkt ist im Innenhof der Hochschule in Amberg, Kaiser-Wilhelm-Ring 23, Eingang zur Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik.

Alle an einem Studium Interessierten sind herzlich eingeladen. Anmeldungen sind möglich unter Tel. 09621/482-215, 482-236, 482-197 oder per Email: w.weber@haw-aw.de. Die gesamten Informationsangebote sind auch auf der HAW-Homepage (www.haw-aw.de) abrufbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.