Effiziente Dauerbrenner

OSRAMs präsentiert Lampenfamilie Dulux L HE

(PresseBox) (München, ) Für neue Beleuchtungslösungen sind Energieeinsparungen oft das wichtigste Kriterium. Die Kompaktleuchtstofflampenserie OSRAM Dulux L HE mit Stecksockel erzielt eine Lichtausbeute von bis zu 100 Lumen pro Watt und sorgt dabei durch ihre lange Lebensdauer für geringeren Wartungsaufwand.

OSRAM Dulux L HE Lampen eignen sich besonders für mobile Arbeitsplatzleuchten, wie z.B. in Stehleuchten, quadratischen Rasterleuchten oder großvolumigen Designleuchten sind sie ideal. Sie sind in den Leistungsstufen 16 W, 22 W, 26 W und 28 W erhältlich, verfügbare Lichtfarben sind 3000 K (Warmweiß) und 4000 K (Kaltweiß). OSRAM Dulux L HE erzielen eine Lichtausbeute von bis zu 100 lm/W. Ihre höchste Effizienz erreicht die Lampe bei einer Temperatur von 35 Grad Celsius in der Leuchte.

Die Produkte der OSRAM Dulux L HE Reihe haben eine mittlere Lebensdauer von 20.000 Stunden. Im Betrieb am elektronischen Vorschaltgerät OSRAM Quicktronic Intelligent (Dali) DIM sind sie bis drei Prozent dimmbar.

Hohe Lichtausbeute, niedrige Wartungskosten

Die effizienten OSRAM Dulux L HE Lampen sind eine besonders gute Wahl für Leuchten mit langer Brenndauer - etwa in Hotels und öffentlichen Einrichtungen. Bei Stehleuchten etwa, die statt mit OSRAM Dulux L 55 W mit der neuen OSRAM Dulux L HE Familie bestückt wird, hat ein großer Leuchtenhersteller eine Steigerung des Betriebswirkungsgrads von bisher 85 auf 95 Prozent ermittelt. Die Anschlussleistung wurde dabei um ca. 50 Prozent reduziert. Kombiniert mit Lichtmanagementsystemen wie OSRAM DALI-EVG und Sensorik sind zusätzliche Energieeinsparungen und damit CO2-Reduktionen möglich.

Auch bei Deckeneinbauleuchten spielen OSRAM Dulux L HE Lampen ihre Stärken bezüglich Energieeffizienz und Anschaffungskosten aus. Ein Systemvergleich zwischen einer zweiflammigen Rasterleuchte mit Dulux L HE und je einem vierflammigen Pendant mit T8- (L 18 W) oder T5-Lampen (HE 14 W) geht in Sachen Leuchtenlichtausbeute zugunsten der Dulux L HE aus. Durch die Reduzierung der Lampenzahl von vier auf zwei können darüber hinaus Wartungskosten für den Austausch minimiert werden.

OSRAM GmbH

OSRAM (München) gehört zum Sektor Industry von Siemens und ist einer der beiden führenden Lichthersteller der Welt. Im Geschäftsjahr 2009 wurde ein Umsatz von 4 Milliarden Euro erwirtschaftet, davon 88 Prozent im Ausland. OSRAM ist ein Hightech-Unternehmen der Lichtbranche: Über 66 Prozent des Umsatzes kommen heute von energieeffizienten Produkten. Das stark international orientierte Unternehmen beschäftigt weltweit rund 39 000 Mitarbeiter beliefert Kunden in rund 150 Ländern und produziert in 46 Fertigungsstätten in 17 Ländern (30. September). www.osram.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.