Stellent erhält Bestnote im Gartner Web Content Management Report 2005

Laut Report bedeutet die Bewertung “strong positive”, dass der Anbieter als Lieferant strategisch wichtiger Produkte, Dienstleistungen oder Lösungen geeignet ist.

(PresseBox) (München, ) Stellent, Inc. (Nasdaq: STEL), ein führender Anbieter von Content Management-Lösungen, wird im aktuellen Report von Gartner “MarketScope for Web Content Management (WCM) 2005” mit der Bestnote „strong positive“ bewertet.

Der WCM MarketScope Report konzentriert sich auf WCM Software-Anbieter, die mittelständische und Großkunden mit lizenzpflichtiger serverbasierter Software ansprechen. Die 16 von Gartner bewerteten Anbieter bieten ein vergleichbares WCM-Produktportfolio mit umfangreichen Leistungsmerkmalen an. Laut Report sind diejenigen Anbieter, die mit “strong positive” eingestuft wurden, am besten geeignet strategische Produkte, Services oder Lösungen bereitzustellen. Den Kunden dieser Anbieter wird empfohlen, ihre Investments in das Unternehmen fortzusetzen; Interessenten wird geraten, diese Anbieter als strategische Wahl in Betracht zu ziehen.

“Gartner schätzt, daß bis zum Jahr 2007 80 Prozent aller Unternehmen ihre ECM-Systeme mit zusätzlichen Tools für Web Content Management erweitern werden,” erklärt Robert Olson, Präsident und CEO bei Stellent. “Stellent hat nachweisbare Erfolge im WCM-Markt vorzuweisen. Wir haben unseren Kunden mit unseren WCM-Lösungen viele innovative Features und Funktionalitäten zur Verfügung gestellt, um die Verwaltung der steigenden Mengen von Inhalten und Websites zu optimieren. Zum Beispiel waren wir im Jahr 2003 ein Vorkämpfer beim Multi-site Management mit der Einführung von Stellent® Site Studio, einem Produkt, das wir kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert haben, um die wachsende Nachfrage zur Verwaltung multipler Websites zu unterstützen.“

Vor kurzem erst wurde die neue Version 7.5 von Stellent Site Studio vorgestellt. Site Studio 7.5 beinhaltet eine Reihe von Erweiterungen, die vor allem zur noch höheren Produktivität von Autoren beitragen und das Management und die Performance - insbesondere komplexer Websites -verbessern wird. Site Studio 7.5 nutzt auch andere Funktionalitäten, die kritisch für die Verwaltung multipler Websites sind - wie z. B. Digital Asset Management oder Records Management.

Die Ergebnisse des Gartner-Reports „MarketScope for Web Content Management 2005“ sind unter www.stellent.com/gartnerwcmms abrufbar.

Oracle Deutschland GmbH

Stellent, Inc. gehört zu den weltweit führenden Anbietern von skalierbaren Business Content Management-Lösungen und ermöglicht seinen Kunden die Implementierung webbasierter, geschäftsbereichspezifischer und unternehmensweiter Content Management-Initiativen. Das Content Management-System von Stellent basiert auf einer homogenen Server-Architektur, auf der Applikationen für Web Content Management, Dokumenten-Management, Collaboration, Records Management und Digital Asset Management aufbauen. Zu den mehr als 4.500 Kunden gehören zahlreiche Global 2000-Unternehmen, darunter Procter & Gamble, Merrill Lynch, GlaxoSmithKline, Bayer, Coca-Cola FEMSA und Genzyme Corp. Neben den Headquarters in Eden Prairie, Minn. (USA), verfügt Stellent über zahlreiche Standorte in den Vereinigten Staaten, Europa und dem asiatisch-pazifischen Raum. Weitere Informationen sind im Internet unter www.stellent.com und www.stellent.de zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.