optivo holt Thomas Diezmann als Head of Finance

(PresseBox) (Berlin, ) optivo treibt sein Wachstum weiter voran. Thomas Diezmann zeichnet ab sofort beim Dienstleister für professionelles E-Mail-Marketing in der neu geschaffenen Funktion des Head of Finance verantwortlich. Damit leitet der 42- Jährige den gesamten Bereich Finanzen & Controlling des Unternehmens. Zu den Schwerpunkten seiner Tätigkeit gehören die Weiterentwicklung der Strukturen im Bereich Finanzen sowie die weitere Internationalisierung der Geschäftstätigkeit. Thomas Diezmann bringt seine umfangreichen Erfahrungen im Management mittelständischer Unternehmen in den künftigen Ausbau der Geschäftsaktivitäten von optivo ein. Der Diplom-Kaufmann kommt vom Yacht-Spezialisten Dehler, wo er als kaufmännischer Leiter den Bereich Finanzen verantwortete. Weitere Karrierestationen waren die Medienholding Regiocast/Eurocast, die Einzelhandelskette Spiele Max sowie der IT-Distributor More Computer.

Ulf Richter, Geschäftsführer der optivo GmbH, kommentiert den Neuzugang: "Wir konnten mit Thomas Diezmann einen ausgewiesenen Fachmann für den Bereich Finanzen gewinnen, der uns mit seinem Knowhow dabei unterstützt, unser Unternehmen auf die nächste Entwicklungsstufe zu heben. Uns liegt viel daran, uns hier weiter zu professionalisieren und zu internationalisieren, um uns auch künftig erfolgreich im Markt zu positionieren."

Thomas Diezmann, Head of Finance bei optivo, freut sich auf seine neuen Aufgaben:

"optivo ist ein sehr authentisches Unternehmen mit Bodenhaftung und einem fachlich ausgezeichnet aufgestellten Team. Die bei optivo gelebte Frische und Leidenschaft für EMail- Marketing wie auch die gegenseitige Wertschätzung bei den Mitarbeitern ist beeindruckend und die ideale Ausgangslage für ein profitables Wachstum. Ich teile diese Leidenschaft und freue mich, die beiden Geschäftsführer zu unterstützen."

optivo GmbH

optivo bietet komplettes E-Mail-Marketing inkl. SMS und Fax aus einer Hand. Seit der Gründung im Jahr 2001 in Berlin dreht sich alles um effizientes Direktmarketing. Das Portfolio von optivo reicht von dem professionellen Versand von Mailings und E-Mail-Kampagnen durch eine leistungsstarke und sichere Plattform (optivo® broadmail) über die streng Permissionbasierte Gewinnung von Newsletter-Abonnenten (optivo® coreg) bis hin zu aufwändigen E-Mail-Kampagnen durch Listbroking (optivo® listexpress). Mehr als 500 Kunden aus allen Branchen vertrauen auf die optivo Lösungen, darunter namhafte Unternehmen wie ArabellaStarwood, BILD.de, buch.de, Die Bahn, Die Zeit, Europcar, Germanwings, Henkel, HypoVereinsbank, mymuesli, Panasonic, Plus, Sixt und Tchibo. optivo setzt sich durch seine Verbandsmitgliedschaften bei dem Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV), dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) und dem Verband der Deutschen Internetwirtschaft (eco) aktiv für hohe Qualitäts- und Transparenzstandards im E-Mail- Marketing ein. Für erstklassige E-Mail-Zustellraten nimmt optivo an dem weltweit größten Whitelist-Programm "Sender Score Certified" sowie an dem deutschen Whitelist-Projekt "Certified Senders Alliance" teil.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.