O.P.M. Verwaltungs GmbH: Gerade im Aufschwung die Strukturen schlank halten

Verwaltungs- und Sanierungsexperten stellen Leistungen auf der Dialogmesse in Wiesbaden vor

(PresseBox) (Mannheim / Kaiserslautern / Bad Kreuznach / Wiesbaden, ) Am 10. und 11. November findet die Mittelstandsmesse business to dialog - b2d in Wiesbaden statt. Die Dialogmesse ist auf kleine und mittlere Unternehmen spezialisiert und hat sich in vielen Regionen Deutschlands als Branchentreff der Dienstleistungswirtschaft etabliert. Mit dabei ist diesmal auch die in Mannheim, Kaiserslautern und Bad Kreuznach ansässige Unternehmensberatung O.P.M. Verwaltungs GmbH. Sie wirbt auf der b2d-Messe für mehr Organisationskompetenz und Kostenbewusstsein bei kleinen und mittleren Unternehmen.

"Der Aufschwung darf gerade kleine und mittlere Unternehmen nicht dazu verleiten, auf Teufel komm raus zu investieren", erklärt der Sparkassen-Betriebswirt und Geschäftsführer der O.P.M. Verwaltungs GmbH Gert Reiß. Meistens sei der Weg des gezielten Outsourcing oder die Projektvergabe an externe Dienstleister die kostengünstigere und effektivere Lösung als neues Personal oder Investitionen in neue Technik. Jede Investition müsse sich auch langfristig rechnen und einer betriebwirtschaftlichen Analyse und Betrachtungsweise Stand halten. Gerade Banken legten darauf großen Wert im Rahmen von Ratings oder Kreditvergaben.

Reiß und die Experten der O.P.M. Verwaltungs GmbH sind Fachleute für Rating, Outsourcing, Sanierung und Organisation und kennen viele Fälle aus ihrer langjährigen Praxis. "Die Hoffnung darauf, dass eine Aufschwung- oder Wachstumsphase ewig hält, verleitet oft zu Ausgaben, die sich beim nächsten Abschwung bitter rächen", erklärt Reiß. Da seien dann Banken oder andere Kreditgeber weinig verständnisvoll. Jede Investition müsse sehr kritisch überprüft werden. Meist könnten Auftragsspitzen oder Wachstum, gerade dann, wenn noch unklar sei, wie lange es anhalte oder weitergehe, auch anders abfangen werden. Vorsicht sei in jedem Falle geboten, wenn Investitionen nicht durch Eigenmittel gedeckt und getragen werden könnten.

Außerdem, so Reiß, sollte zunächst nach Effektivitäts- und Effizienzressourcen im eigenen Unternehmen geschaut werden. "Schlanke Verwaltung, effizientes Büro- und Personalmanagement und im Bedarfsfall kluges Outsourcing sollten die ersten Überlegungen und Maßnahmen sein." Der aktuelle Aufschwung sei ein guter Zeitpunkt, die laufenden Prozesse zu überprüfen und zu optimieren und neue Kooperationen einzugehen. Flexibilität, optimale interne Prozesse und zuverlässige Partnerschaften seien meist wichtiger als große Investitionen. "Für diese Haltung möchten wir gerade kleine und mittlere Unternehmen gewinnen", erklärt der O.P.M-Geschäftsführer. Sein Unternehmen versteht sich als Partner gerade dieser Unternehmen und begleitet sie in allen Belangen der Organisation und des Büromanagements, des Rating, des Kostenmanagements und des Outsourcing. Gerade bei Sanierungen und im Rahmen von Bankgesprächen oder Kreditverhandlungen sind die O.P.M.-Experten gefragte Unterstützer.

Gert Reiß und die O.P.M. Verwaltungs GmbH sind Mitglied im interdisziplinären Experten- und Beraterverbund Ultimo/q2b, einem in Bielefeld ansässigen Franchise-System. Dort werden die Kompetenzen von mehr als 140 Beratern, Dienstleistern und Spezialisten gebündelt und auch im Rahmen großer Projekte koordiniert. "Gemeinsam verfügen wir über eine einmalige Expertise und eine deutschlandweite Präsenz", so Reiß. Aus diesem Grunde haben sich auch gleich fünf Partner zusammengeschlossen, um gemeinsam auf der b2d-Messe in Wiesbaden aufzutreten. "Wir kombinieren regionale Nähe und fachliche Exzellenz zu einem einmaligen Angebot für kleine und mittlere Unternehmen."

Der Expertenverbund von Ultimo/q2b und die O.P.M. Verwaltungs GmbH laden Interessierte zur b2d-Messe in Wiesbaden ein. Weitere Informationen sowie die Sicherung einer kostenfreien Eintrittkarte gibt es unter www.ultimo-team.de.

Wer mehr über die Themen und Angebote der O.P.M. Verwaltungs GmbH oder über Gert Reiß erfahren möchte, erhält weitere Informationen unter www.opm-team.de

Hintergrund Ultimo / q2b

Ultimo/q2b ist ein interdisziplinär ausgerichteter Partnerverbund mit mehr als 140 selbständigen Unternehmern, Beratern und Spezialisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das anerkannte und ausgezeichnete Franchisesystem verzeichnet einen jährlichen Partnerzuwachs von fünf bis zehn Prozent.

Ultimo/q2b besteht aus zwei Servicebereichen. Ultimo bietet sowohl alle Facetten der Unternehmens- und Managementberatung als auch Büro- und Verwaltungsdienstleistungen. Unter der Marke quality to business - q2b werden alle Aspekte professioneller Unternehmenskommunikation wie Grafik, Design, Werbung, Fotografie, PR und Onlinemarketing angeboten. Alle Partner arbeiten je nach Kundenwunsch einzeln oder in interdisziplinären, kundenspezifischen Projektteams zusammen. Die Devise dabei ist 'Beratung mit Weitblick - Umsetzung mit Erfolg'.

Ultimo/q2b gehört zu den Top 100 Franchisesystemen in Deutschland (Wirtschaftsmagazin impulse) und zu den 30 schnellst wachsenden Franchisekooperationen ("starting-up" Heft 09/2008). Ultimo/q2b ist Mitglied in zahlreichen klassischen Unternehmensverbänden wie zum Beispiel dem Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller (BVBC) und dem Bundesverband Selbständiger Buchhalter und Bilanzbuchhalter (BBH). Darüber hinaus ist Ultimo/q2b geprüft vom Deutschen Franchisenehmer Verband (DFNV) und Partner des Deutschen Gründerverbandes. Wegen seiner hohen Qualitätsorientierung ist Ultimo/q2b seit 2010 nach DIN ISO 9001/2008 zertifiziert.

O.P.M. Verwaltungs GmbH

Die O.P.M. Verwaltungs GmbH mit Sitz in Mannheim und Außenbüros in Mehlingen bei Kaiserslautern und Obermoschel bei Bad Kreuznach kombiniert mit einem einmaligen Unternehmenskonzept die Eigenschaften einer betriebswirtschaftlichen Unternehmensberatung und eines umfassenden Dienstleistungsanbieters für kleine und mittlere Unternehmen. O.P.M. bietet engagierte Unterstützung und Begleitung in allen Fragen des Managements - vom Rating bis zum Bankgespräch, vom Interim- und Krisenmanagement bis zur Unternehmensnachfolge und vom Marketing bis zum Personalwesen werden alle Aspekte moderner Unternehmensführung qualifiziert beraten und konsequent bis zur Lösung unterstützt. Als Dienstleister ergänzt O.P.M. sein Angebotsportfolio um alle Fragen der laufenden Verwaltung von der Buchhaltung über das Mahnwesen bis zur Unternehmensorganisation. O.P.M. gehört zu den modernen Beratungsunternehmen der heutigen Zeit, die nicht theoretisch beraten, sondern praktisch handeln. Die O.P.M. Verwaltungs GmbH ist Mitglied des interdisziplinären Unternehmer- und Expertenverbundes Ultimo/q2b. O.P.M. macht Unternehmen den Alltag leichter - zuverlässig, effektiv und effizient. Wegen ihrer hohen Qualitätsorientierung ist die O.P.M. Verwaltungs GmbH seit 2010 nach DIN ISO 9001/2008 zertifiziert.

Gert Reiß ist Sparkassen-Betriebswirt und Experte in allen Fragen betriebswirtschaftlicher Unternehmensführung. Er ist Geschäftsführer der O.P.M. Verwaltungs GmbH und leitendes Vorstandsmitglied der O.P.M. Consulting AG mit Sitz in Mannheim. Als ehemaliger und langjähriger Banker mit über 30jähriger Erfahrung im Kreditgeschäft kennt er die alltäglichen Herausforderungen kleinerer und mittlerer Unternehmen und unterstützt, begleitet und berät sie an allen Managementfragen. Seine besondere Expertise liegt in den Bereichen Sanierung, Coaching, Rating, Banken, Liquidität und Verwaltung. Als Wegbegleiter des Unternehmers ergründet er die Problemstellungen ganzheitlich. Sein Motto: Ursachen erforschen statt Symptome behandeln.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.