StreamServe: Rekordwachstum trotz Wirtschaftskrise

Nachfrage nach Output-Management-Lösungen für die Unternehmenskommunikation steigt

(PresseBox) (BURLINGTON USA/Bad-Homburg, ) StreamServe, führender Anbieter von Output-Management-Lösungen, erwirtschaftete im vierten Quartal 2008 den bislang höchsten Lizenzumsatz. Angesichts der weltweit stagnierenden Wirtschaft ließen sich zahlreiche Kunden von den enormen Einsparpotenzialen überzeugen, die Lösungen wie die dynamische Dokumentenerstellung, Dokumentprozessautomatisierung und das Output-Management von StreamServe bewirken. Mit StreamServe Lösungen optimieren weltweit tätige Unternehmen ihre Kundenkommunikation - zum Beispiel indem sie hochpersonalisierte Dokumente und Rechnungen erstellen und damit gleichzeitig Ressourcen wie Papier, Tinte und Strom einsparen. In dieser Situation stehen die Chancen gut, dass StreamServe seinen Erfolgskurs im Jahr 2009 beibehalten kann. Das Unternehmen plant, im Geschäftsjahr 2009 weitere Neukunden zu gewinnen, seine Partnerschaften auszubauen und die strategische Unternehmensentwicklung weiter voran zu treiben.

Große Unternehmen wie Emdeon, Media Logistics, Santander Consumer Bank, SourceGas und Telenor implementierten die StreamServe Lösungen entweder direkt oder als Teil einer integrierten Lösung. Dazu gehören zum Teil auch die neuen Anwendungen Composition Center und e-Invoice Center. Bei der Systemeinführung können sich die Unternehmen auf eine große Zahl von strategischen Partnern von StreamServe stützen. Dazu gehören Adobe Systems, IBM, InfoPrint Solutions Company, Lawson und SAP. Darüber hinaus hat StreamServe vor kurzem über 20 neue Beratungspartner, Integratoren und Wiederverkäufer weltweit gewonnen, die eine gute Basis für das geplante schnelle Wachstum in Nordamerika, Europa, Südafrika und im asiatisch-pazifischen Raum bilden. Um die neuen und bestehenden Partner noch besser unterstützen zu können, hat StreamServe ein Partnerportal ins Leben gerufen, das die Kommunikation und den Informationsaustausch innerhalb der StreamServe-Gemeinschaft fördert.

"Wir sind sehr erfreut über das Tempo, mit dem StreamServe im vergangenen Jahr gewachsen ist", sagt Dennis Ladd, President und CEO von StreamServe. "Diesen Erfolg verdanken wir vor allem unseren strategischen Partnern und den kompetenten Mitarbeitern von StreamServe. Sie bieten unseren Kunden umfassendes Knowhow, wertvolle Erfahrungen und kompetente Unterstützung. Trotz der gegenwärtigen Wirtschaftslage lassen wir uns nicht davon abhalten unsere Dynamik in den globalen Märkten weiter zu entfalten und den Unternehmen mit unseren Lösungen eine Antwort auf die wachsenden Anforderungen im Bereich der Dokumentenautomatisierung zu geben."

Dank neuer Mitarbeiter in der Unternehmensentwicklung konnte StreamServe in den vergangenen zwölf Monaten seine Marktpräsenz in Nordamerika, im asiatisch-pazifischen Raum und in den Benelux-Ländern ausbauen. Ein erweitertes Marketing-Team in Nordamerika und Deutschland soll die Bekanntheit von StreamServe weiter steigern.

OpenText

StreamServe ist ein führender Anbieter im Bereich von Output Management-/Enterprise Document Presentment (EDP)-Lösungen und setzt hier Maßstäbe für die Unternehmenskommunikation. Dank einfacher Anwendung und Instandhaltung erfüllen StreamServes dynamische Lösungen für Erstellung, Dokument-Prozessautomatisierung und Outputmanagement die hohen Anforderungen der globalen Geschäftswelt von heute, Dokumente in einem beliebigen Format zu erstellen und zu liefern, die in hohem Maße auf den Kunden zugeschnitten sind.

StreamServes fortschrittliche Softwarelösungen vereinfachen den Prozess der Gestaltung und Automatisierung von Unternehmenskommunikation, wodurch sie Unternehmen in die Lage versetzen, Wert und Wirtschaftlichkeit ihrer Kundenbeziehungen zu steigern. All dies ist möglich unter Einbeziehung vorhandener Unternehmensanwendungen wie ERP, CRM und ECM.

Das Unternehmen wurde 1997 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Burlington, Massachusetts, und zählt weltweit 14 Niederlassungen. StreamServes Lösungen werden bei über 5000 Kunden in 130 Ländern eingesetzt, vorrangig in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Versorgungsunternehmen, Fertigung, Distribution und Telekommunikation. Zu StreamServes Kunden gehören u. a. BMW France, CLP Power Hong Kong, Plantronics und Siemens Financial. StreamServe unterhält erfolgreiche strategische Allianzen mit Adobe Systems, IBM, InfoPrint Solutions Company, Lawson und SAP.

Weitere Informationen darüber, wie StreamServes EDP-Lösungen auch die Effektivität der Kommunikation gerade Ihres Unternehmens verbessern können, finden Sie unter http://www.streamserve.de.

StreamServe, das StreamServe-Logo, StreamServe EDP und "Bringing Documents to Life" sind allesamt Warenzeichen von StreamServe Inc. Einige der von StreamServe Inc. und seinen Händlern vertriebenen Softwareprodukte enthalten Komponenten von proprietärer Software anderer Anbieter. Andere Marken sind Warenzeichen bzw. eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Inhaber. ©StreamServe Inc. 2009

Weiterführende Links
- StreamServe - http://www.streamserve.de
- Output-Management - http://tinyurl.com/bz8x3q
- Dokumentenerstellung - http://tinyurl.com/dn7f9v
- Dokumentprozessautomatisierung - http://tinyurl.com/besp4g

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.