Content-Inseln ade: RedDot mit neuen Web-Lösungen auf der CeBIT 2006

Neuerungen beim RedDot CMS 7.0 und neue Version RedDot LiveServer 3.0

(PresseBox) (Oldenburg, ) Für Unternehmen, die schnell, kostensparend und einheitlich kommunizieren möchten, ist die plattform- und standortübergreifende Nutzung von Content unabdingbar. Wie Firmen verschiedene Inhaltsquellen leichter zusammenführen und ihren Zielgruppen über Websites, Portale, Extra- und Intranets individuell bereitstellen können, zeigt RedDot, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hummingbird Ltd. (NASDAQ: HUMC, TSX: HUM), auf der diesjährigen CeBIT in Hannover. Der führende Anbieter von Enterprise Content Management (ECM)-Lösungen für mittelständische Unternehmen ist vom 9. bis 15. März auf der Messe in der Halle 3 am Stand D09 zu finden.

RedDot Content Management Server (CMS) 7.0

Mehr Übersicht trotz steigender Komplexität von Online-Medien versprechen die neuen, auf Basis des .net-Frameworks entwickelten Features von RedDot CMS 7.0. Analyse-Tools sowie Archivfunktionalitäten ermöglichen das Entschlacken von Websites, Portalen, Extra- und Intranets bei gleichzeitiger Einhaltung der Gesetzgebungen und Richtlinien zur Datenhaltung (Compliance).
Kunden mit besonders anspruchvollen Anforderungen hinsichtlich des Dokumentenmanagements (DM) bietet RedDot eine neue Schnittstelle zu Hummingbird EnterpriseTM. Diese ermöglicht es, Inhalte und Dokumente aus dem DM-System direkt im Intranet, Extranet, auf Websites oder in Portalumgebungen zu publizieren. Ein Wechsel zwischen den Systemen ist dafür nicht erforderlich. Einen weiteren Schritt zur integrativen CMS-Nutzung geht RedDot mit der Einbindung der Globalisierungsmanagement-Lösung von Trados.
Übersetzungsprozesse werden damit vereinfacht und mehrsprachige Webangebote leicht umsetzbar, was gerade für mittelständische Unternehmen mit internationalem Fokus von großer Bedeutung ist.

RedDot LiveServer 3.0

Ein Höhepunkt auf dem Messestand ist die neue RedDot LiveServer 3.0-Version mit integriertem RedDot Content Integrator. Das neue Modul dient der Anbindung von Content Repositories führender Hersteller und basiert auf der IBM Information Integrator Content Edition. Der LiveServer 3.0 bietet weiterhin erstmals umfangreiche Web-Reportingmöglichkeiten. Vorgefertigte Abfragen und Reports liefern Zugriffsstatistiken, Kategorisierungen und Trends zur kontinuierlichen Optimierung der Online-Medien. Dafür hat der ECM-Spezialist das Hummingbird Business Intelligence Query Tool integriert.
Mehr Flexibilität erhält der Nutzer durch die Systemkompatibilität mit dem JDO-Standard, wodurch auch Datenbanken wie DB2, Oracle, MSSQL und MySQL genutzt werden können.

RedDot-Experten stehen am Stand für Produktpräsentationen und Gespräche bereit. Wenn Sie an einem Termin mit einem Spezialisten interessiert sind, können Sie sich gerne bei Jacklin Montag oder Marina Ziegler unter 0049
(0)89 173019-28 oder per E-Mail unter jacklinm@lewispr.com oder marinaz@lewispr.com melden.

Open Text Software GmbH

Die RedDot Solutions AG, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hummingbird Ltd., ist Anbieter von Web- und Enterprise Content Management Lösungen. International nutzen über 1.700 Unternehmen und Organisationen RedDot-Software zum effizienten Umgang mit Informationen, davon rund 1.000 aus Deutschland. Das beinhaltet den kostengünstigen Betrieb von Websites, Portalen und Intranets, das Management von Dokumenten, die Automatisierung von Geschäftsabläufen und die Optimierung von Team-Arbeit. Neben der Standard-Lösung für Web Content Management, RedDot CMS, bietet das Unternehmen mit RedDot XCMS ein Enterprise Content Management System, das auf die Anforderungen mittelständischer Unternehmen zugeschnitten ist. Der RedDot LiveServer wird zur Personalisierung von Informationen, für die Suche und zur vielfältigen Integration von Content z.B. in Portalen eingesetzt. Für produktnahe Beratung und Implementierung steht neben dem Hersteller ein umfassendes internationales Partnernetzwerk zur Verfügung. RedDot wurde 1993 am Hauptsitz Oldenburg gegründet und ist mit Niederlassungen weltweit vertreten. Zu den Kunden gehören u.a. Bosch, E.ON Ruhrgas, Hapag-Lloyd, KarstadtQuelle, RTL Newmedia, Starbucks, die UNICEF und zahlreiche Städte, Länder und Ministerien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.