„Brot statt Böller“: Schnell und sicher spenden im Internet

Internetseite www.brot-fuer-die-welt.de bietet vielfältige Informationen und Online-Spendenfunktion – unterstützt von RedDot und Amedick & Sommer

(PresseBox) (Oldenburg, ) Zum Jahresende ruft die evangelische Hilfsaktion „Brot für die Welt“ unter dem Motto „Brot statt Böller” zu Spenden auf. Das Informationsportal www.brot-fuer-die-welt.de bietet Spendern die Möglichkeit, ihren Beitrag bequem und sicher auch online auf den Weg zu bringen. Höchste Priorität genießt dabei die Datensicherheit und Zuverlässigkeit des Spendenprozesses – aber auch die Anwenderfreundlichkeit: Der Weg zur Spendenfunktion ist denkbar einfach. Dank der durchgängigen Spenden-Fußzeile des Portals ist das Spenden-Onlineformular jederzeit nur einen Mausklick entfernt. Den effizienten Betrieb der Website ermöglichen die RedDot Solutions AG und ihr Partner Amedick & Sommer Neue Medien mit einem umfangreichen Sponsoring.

Das Online-Informationsportal von „Brot für die Welt“ bietet Informationen über die Arbeit der Organisation und die Zusammenhänge zwischen der Politik in den Industrieländern und den Lebensverhältnissen der Menschen in den Ländern des Südens. Kernthemen sind die Bereiche Bildung, Ernährung, Frauen- und Kinderrechte, FairPlay, Wasser als Lebensmittel sowie Gesundheit. Das Portal präsentiert dazu eine Fülle von aktuellen Beiträgen aus Entwicklungshilfeprojekten. Projektpartner aus aller Welt berichten über ihre Arbeit vor Ort; zahlreiche Interviews und Hintergrundberichte machen lokale und globale Zusammenhänge transparent. Darüber hinaus informiert die Seite umfassend über entwicklungspolitische Aktionen und Spenden-Aktionen wie „Brot statt Böller“. Themenbezogene Gewinnspiele und Online-Games, Filme aus der Projektarbeit, Newsletter und thematische Specials runden das Angebot ab und bieten viel Spielraum für Interaktion; für Kinder und Jugendliche gibt es unter www.global-gang.de sogar eine eigene Microsite. Im eigenen Online-Shop bietet „Brot für die Welt“ außerdem eine große Auswahl an attraktiven und dabei sinnvollen Geschenken. Auch zahlreiche, zum Großteil kostenlose Aktions- und Informationsmaterialien warten hier darauf, in den Warenkorb geklickt zu werden.

Effiziente Bearbeitung mittels CMS

Gepflegt werden die umfangreichen Inhalte des Informationsportals durch ein Projektteam mit Hilfe des RedDot Content Management Systems (CMS). Das RedDot CMS wurde aus einer Vielzahl von vorgestellten Systemen gewählt, da es sich durch eine besonders intuitive Bedienung, eine kurze Einarbeitungszeit, die Möglichkeit zu dezentralem Arbeiten, einen flexiblen Freigabeprozess sowie die strikte Trennung von Inhalten und Layout auszeichnet: „RedDot CMS konnte bei unseren Anforderungen besonders überzeugen. Das System ermöglicht selbst technischen Laien, Web-Inhalte akkurat zu pflegen und neue Seiten zu erstellen, die sich fehlerfrei ins Gesamtbild einfügen“, sagt Kirsten Schwanke-Adiang, Internetbeauftragte bei „Brot für die Welt“. Flexibilität und Schnittstellen ermöglichen darüber hinaus die einfache Verbindung mit Drittsystemen. Das war unter anderem wichtig bei der Anbindung des vollständig im RedDot CMS gepflegten Online-Shops an das Warenwirtschaftssystem.

„Wir sind froh, dass wir den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von ‚Brot für die Welt’ mit unserer Software helfen können, effizient über ihre Arbeit, die der Projektpartner und über die vielfältigen Spendenmöglichkeiten zu berichten“, so Niels Metger, Vorstandsvorsitzender von RedDot Solutions.

Open Text Software GmbH

Die RedDot Solutions AG, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hummingbird Ltd., ist Anbieter von Web- und Enterprise Content Management Lösungen. International nutzen über 1.700 Unternehmen und Organisationen RedDot-Software zum effizienten Umgang mit Informationen, davon rund 1.000 aus Deutschland. Das beinhaltet den kostengünstigen Betrieb von Websites, Portalen und Intranets, das Management von Dokumenten, die Automatisierung von Geschäftsabläufen und die Optimierung von Team-Arbeit. Neben der Standard-Lösung für Web Content Management, RedDot CMS, bietet das Unternehmen mit RedDot XCMS ein Enterprise Content Management System, das auf die Anforderungen mittelständischer Unternehmen zugeschnitten ist. Der RedDot LiveServer wird zur Personalisierung von Informationen, für die Suche und zur vielfältigen Integration von Content z.B. in Portalen eingesetzt. Für produktnahe Beratung und Implementierung steht neben dem Hersteller ein umfassendes internationales Partnernetzwerk zur Verfügung. RedDot wurde 1993 am Hauptsitz Oldenburg gegründet und ist mit Niederlassungen weltweit vertreten. Zu den Kunden gehören u.a. Bosch, E.ON Ruhrgas, Hapag-Lloyd, KarstadtQuelle, RTL Newmedia, Starbucks, die UNICEF und zahlreiche Städte, Länder und Ministerien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.