Gibson erwirbt Anteile an der Onkyo Corporation in Japan und die Mehrheitsbeteiligung an Onkyo USA

Strategische Allianz für eine Neuausrichtung in der Audio-Unterhaltungselektronik

(PresseBox) (Gröbenzell, ) Im Rahmen seines ausgedehnten Engagements im Musik- und Lifestyle-Audio Bereich kündigt die Gibson Guitar Corp., weltweit führender Hersteller von Musikinstrumenten, heute eine strategische Partnerschaft mit der Onkyo Corporation an.

Mit über 60 Jahren Erfahrung in hochwertiger Klangreproduktion kann Onkyo, ein weltweit führender Hersteller von HiFi- und Heimkinoprodukten, Gibsons neu formierter Pro Audio Division umfangreiches Technologie-Know-How zur Verfügung stellen. Im Gegenzug unterstützt Gibson Onkyo mit ausgewiesener Kompetenz und Ressourcen im Bereich Vermarktung.

Gemeinsam ist man so in der Lage, ein beeindruckendes Hörerlebnis anzubieten, das für viele Kunden, mit aktuellem Fokus auf Wiedergabe von komprimierter Musik über klanglich oft minderwertige Kopfhörer, völlig neu sein wird.

Im Zusammenhang mit diesem Abkommen wird Gibson die mehrheitlichen Anteile an Onkyo USA erwerben (Onkyos exklusivem Vertrieb für Nordamerika und Distributor für Zentral- und Südamerika) und gleichzeitig der zweitgrößte Gesellschafter der Onkyo Corporation werden. Neben seinem strategischen Investment in das Unternehmen wird Gibson auch personell durch seinen Chairman und CEO Henry Juszkiewicz in Onkyos Aufsichtsrat vertreten sein. Gleichermaßen wird Onkyo auch in Gibson investieren und CEO und Präsident Munenori Otsuki in Gibsons Aufsichtsrat eintreten. Gemeinsam werden die beiden Unternehmen ein in Hong Kong ansässiges Joint-Venture Unternehmen gründen, das sich auf Design und Entwicklung völlig neuer Audio-Unterhaltungselektronik konzentriert. Durch diese Allianz wird Onkyo USA zum jüngsten Mitglied der Gibson Pro Audio Division - der bereits die Marken KRK, Cerwin- Vega! und Stanton angehören.

"Onkyo stellt einige der weltweit führenden Audioprodukte her. Die Partnerschaft ermöglicht es Gibson, Musikliebhabern auf der ganzen Welt ein noch besseres und intensiveres Hörerlebnis zu bieten", so Juszkiewicz. "Auch wenn die Menschen heutzutage mehr Musik hören, so doch zumeist in einem stark komprimierten Format. Der Unterschied zwischen einer Original-Aufnahme und komprimiertem Klang ist aber enorm. Die wenigsten Menschen kommen heute in den Genuss einer wirklich beeindruckenden und detailreichen Musikwiedergabe. Gemeinsam mit Onkyo ist es unser Ziel, vielen Kunden genau dasselbe herausragende Hörerlebnis nahe zu bringen, das Künstler im Studio verlangen."

"Diese Partnerschaft bringt für Onkyo entscheidende Vorteile mit sich, da wir laufend bestrebt sind, neue Werte zu schaffen", so Otsuki. "Gibson erfreut sich als führendes Weltunternehmen mit erstklassigen Produkten und überlegenem Marketing einer großen Beliebtheit. Die Zusammenarbeit eröffnet unseren Unternehmen - und vor allem unseren Kunden - großartige neue Möglichkeiten."

Sämtliche Vereinbarungen unterliegen der Genehmigung durch die zuständigen japanischen Aufsichtsbehörden sowie der Unterzeichnung eines endgültigen Abkommens und den Finanzierungszusagen der Kreditgeber.

About Gibson Guitar Corp.

Gibson Guitar Corp. is known worldwide for producing classic models in every major style of fretted instrument, including acoustic and electric guitars, mandolins, and banjos. The Gibson Les Paul Guitar is the bestselling guitar of all time and is a tribute to the late, famed musician of the same name. Collectively, the Gibson Robot Guitar, Gibson Dark Fire, Gibson Dusk Tiger and the Gibson Firebird X represent the biggest advances in electric guitar design in more than 75 years. Through the Gibson Foundation, Gibson Guitar Corp. has become equally known for its philanthropic efforts on behalf of music, education, health and human services. Founded in 1894 in Kalamazoo, MI, and headquartered in Nashville, TN, since 1984, Gibson Guitar Corp.'s family of brands includes Epiphone, Cerwin-Vega!, Dobro, Kramer, Onkyo, KRK Systems, Steinberger, Tobias, Echoplex, Electar, Flatiron, Slingerland, Stanton, Valley Arts, Maestro, Oberheim, Baldwin, Sunshine Piano, Take Anywhere Technology, J&C Fischer, Chickering, Hamilton, Wurlitzer and Gibson Pro Audio.

Visit Gibson's website at www.gibson.com. Follow Gibson Guitar at www.facebook.com/gibsonguitar and www.twitter.com/gibsonguitar.

ONKYO EUROPE Electronics GmbH

Onkyo ist weltweit führender Anbieter von Unterhaltungselektronik aus den Bereichen Hi-Fi und Heimkino. Das Produktportfolio des Unternehmens ist vielseitig und reicht von klassischen Hi-Fi-Geräten wie Verstärkern, Tunern oder CD-Playern über Heimkino-Komponenten wie AV-Receivern und DVD-Playern bis hin zu speziellen Lösungen für besondere Ansprüche wie Mini-Anlagen, Lifestyle-Geräten oder All-in-One- Lösungen. Außerdem fertigt und vertreibt Onkyo Lautsprecher für die oben genannten Bereiche. Daneben ist Onkyo einer der größten Hersteller für Lautsprecherchassis weltweit und vertreibt diese an globale OEM-Kunden aus der Automobilindustrie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik.

Onkyo wurde 1946 unter dem Namen "Osaka Denki Onkyo K.K" in Osaka, Japan gegründet. Heute besteht der Onkyo Konzern aus 4 Geschäftsbereichen, von denen die Audio/Video-Consumer Electronics Sparte weltweit am bekanntesten ist. Diese führt die Marken "Integra" und "Integra Research" sowie die wichtigste Marke "Onkyo". Die Unternehmenszentrale ist nach wie vor in Osaka, Onkyo hat aber weltweit derzeit 13 Tochtergesellschaften und 4 Konzerngesellschaften. Chairman und Chief Executive Officer von Onkyo ist Naoto Otsuki.

Während der frühen Phase seiner Geschichte, entwickelte sich Onkyo zu einem Innovator und Spezialisten im Audio-Bereich - "Onkyo" wurde zum Synonym für akustische Spitzenleistung, qualitativ hochwertige Lautsprecher und Hi-Fi-Komponenten. Während der 70er Jahre wurden Onkyo Stereo-Receiver von der Kritik gefeiert. Die Produkte der 80er Jahre, einschließlich der Kassetten-Rekorder, der Erweiterung der MReihe, Plattenspielern, AM/FM Tunern wie den 4040 und den 8080 zusammen mit den Receivern ernteten von Kritikern und Verbrauchern Beifall. In den 90er Jahren war Onkyo mit vielen Eigenentwicklungen und Ersteinführungen neuer Technologien einer der Vorreiter des Heimkinos und genießt in diesem Segment heute allerhöchstes Ansehen.

Onkyo Europe Electronics GmbH ist die europäische Niederlassung der Onkyo Corporation und wurde 1972 in München gegründet. Hier arbeiten derzeit etwa 30 Mitarbeiter und betreuen die Tochtergesellschaften und Distributionen in ganz Europa.

Weitere Informationen zu Onkyo erhalten Sie auch im Internet unter www.eu.onkyo.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.