Aufbruch in ein neues Klangzeitalter: Onkyo auf der IFA 2010

(PresseBox) (Gröbenzell, ) Wer sich für zukunftsweisende Technologien im Bereich Heimkino, HiFi oder Kompaktanlagen interessiert, der sollte auf der IFA 2010 am Stand von Onkyo vorbeischauen. In Halle 1.2/Stand 116 dürfen sich Messe- Besucher dieses Jahr auf ein besonders breites Spektrum an Neuvorstellungen freuen.

Die neue Produktgeneration, die ONKYO erstmals komplett auf der IFA 2010 präsentiert, integriert Themen wie 3D und High Definition Audio/Video, Netzwerkfähigkeit und Audio-Streaming, THXZertifizierung sowie iPhone/iPod-Konnektivität.

Und nachdem wirkliche Innovationen bei Onkyo schon längst zum guten Ton gehören, können IFA-Besucher zudem auf die Einführung einer völlig neuen Produktkategorie gespannt sein.

Das absolute Onkyo Messe - Highlight wird jedoch die neue Stereo Vor-Endstufen Kombination sein, die weltweit zum ersten Mal zu sehen sein wird.

Ausgestellte Onkyo Highlights in Halle 1.2/116:

Heimkino-Technologien eröffnen neue Dimensionen

- Bei dem HT-S9305THX handelt es sich um das weltweit erste THX® I/S Plus(TM) zertifizierte und 3Dfähige Heimkino-System. Das hochwertige Paket setzt sich aus fünf optimal auf das System abgestimmten Lautsprechern, einem kraftvollen Subwoofer für tiefe Bässe und einem leistungsfähigen AV-Receiver zusammen - letzterer ist kompatibel mit HDMI 1.4a und unterstützt somit 3D-Video, einschließlich die als verbindlich festgelegten 3D-TV-Formate.
- Die beiden High-End Netzwerk A/V Receiver TX-NR5008 und TX-NR3008 zeichnen sich durch ein Höchstmaß an innovativen Funktionen und Benutzerfreundlichkeit aus und punkten darüber hinaus mit einer THX® Ultra2 Plus(TM) Zertifizierung. Beide ermöglichen Netzwerk- und Internet- Audiostreaming, die gleichzeitige Wiedergabe verschiedener Audioquellen in unterschiedlichen Räumen sowie das Zusammenspiel mit iPhone/iPod über USB. Die Wiedergabe von 3D-Inhalten versteht sich nahezu von selbst.
- Neben den Netzwerk-Receivern TX-NR1008, TX-NR808 und TX-NR708 wird auch das vollständige Portfolio an 3Dfähigen Einstiegs- und Mittelklasse-Receivern zu sehen sein.
- Als besondere Überraschung werden bisher nicht angekündigte, THXzertifizierte High-End A/V Komponenten vorgestellt, wie der neue AV-Vorverstärker PR-SC5508 und der Blu-Ray Player BDSP808.

Kompaktanlagen bieten Hochgenuss für Auge und Ohr

- Ausgestattet mit einem ausziehbaren iPod Dock, CD-Player, USB-Anschluss und UKW/MW-Tuner sorgt das Komplettsystem CBX-500 nicht nur für audiophilen Hochgenuss. Mit nur 20,2 cm Tiefe und 19,3 cm Höhe kommt die kleine Anlage mit dem stylischen Design zudem all jenen entgegen, die höchste Klangqualität auf engstem Raum unterbringen möchten.
- Wer denkt, dass sich gute Qualität bei Heimkino und HiFi nur durch die Zusammenstellung separater Einzelkomponenten erreichen lässt, der sollte sich das neue CS-V645 genauer ansehen. Das Mini- DVD/CD-Receiver-System ist nicht nur platzsparend, es vereint vor allem Funktionsvielfalt und zukunftsweisende Technologien in einem kompakten 2.0-Kanal Kraftpaket.
- Kompromisse sind auch beim CS-545 nicht notwendig. Das elegante Mini-CD-Receiversystem setzt neue Maßstäbe bei Klang und Einsatzmöglichkeiten und überzeugt darüber hinaus durch seine Ausstattungsdetails: Ob integriertes iPhone/iPod Dock, USB-Anschluss oder UKW/MW-Tuner - maximale Freiheit bei der Wahl möglicher Zuspielquellen ist garantiert.
- Das ebenfalls neue CS-1045 macht iPhone und iPod konzerttauglich und steht als exklusives Mini- HiFi-Komponentensystem in punkto Leistung und Funktionalität den "Großen" in nichts nach. Dieses System vereint den Anspruch an ein klassisches HiFi-System mit modernster Technik.

High-End HiFi-Komponenten sorgen für Soundqualität auf höchstem Niveau

- Ob Lautsprecher, Tuner, Receiver oder Verstärker: Wer sich bei neuen Audio-Anlagen für Maßstäbe setzende Technologien, Funktionsvielfalt und höchste Klanqualität interessiert, ist in Halle 1.2/Stand 116 genau richtig.
- Onkyo wird auf der IFA 2010 zum ersten Mal die neue Stereo Vor-Endstufe präsentieren, die ab Dezember 2010 für neue Massstäbe im 2 Kanal Segment sorgen wird.
- Als besonderen Service für alle Pressevertreter bietet Onkyo einen exklusiven Hörtest am 2. und 3. September in einem Hotel in unmittelbarer Nähe der IFA an.

Ihre persönliche Einladung erhalten Sie bei Herrn Michael Traidl: per e-Mail: marketing@onkyoeurope.com, oder telefonisch unter +49 8142 4401 220

Networking verbindet sich mit hochwertigem Home Audio
- Details zur Einführung einer völlig neuen Produktkategorie erfahren IFA-Besucher am Stand von Onkyo. Soviel nur vorab: Der Besuch wird sich in jedem Fall lohnen!

NEU! Der offizielle Onkyo Europe Twitter-
Feed:http://twitter.com/ONKYO_EU
http://twitter.com/ONKYO_DE

ONKYO EUROPE Electronics GmbH

Onkyo ist weltweit führender Anbieter von Unterhaltungselektronik aus den Bereichen Hi-Fi und Heimkino. Das Produktportfolio des Unternehmens ist vielseitig und reicht von klassischen Hi-Fi-Geräten wie Verstärkern, Tunern oder CD-Playern über Heimkino-Komponenten wie AV-Receivern und DVD-Playern bis hin zu speziellen Lösungen für besondere Ansprüche wie Mini-Anlagen, Lifestyle-Geräten oder Allin-One- Lösungen. Außerdem fertigt und vertreibt Onkyo Lautsprecher für die oben genannten Bereiche. Daneben ist Onkyo einer der größten Hersteller für Lautsprecherchassis weltweit und vertreibt diese an globale OEM-Kunden aus der Automobilindustrie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik.

Onkyo wurde 1946 unter dem Namen "Osaka Denki Onkyo K.K" in Osaka, Japan gegründet. Heute besteht der Onkyo Konzern aus 4 Geschäftsbereichen, von denen die Audio/Video-Consumer Electronics Sparte weltweit am bekanntesten ist. Diese führt die Marken "Integra" und "Integra Research" sowie die wichtigste Marke "Onkyo". Die Unternehmenszentrale ist nach wie vor in Osaka, Onkyo hat aber weltweit derzeit 13 Tochtergesellschaften und 4 Konzerngesellschaften. Chairman und Chief Executive Officer von Onkyo ist Naoto Otsuki.

Während der frühen Phase seiner Geschichte, entwickelte sich Onkyo zu einem Innovator und Spezialisten im Audio-Bereich - "Onkyo" wurde zum Synonym für akustische Spitzenleistung, qualitativ hochwertige Lautsprecher und Hi-Fi-Komponenten. Während der 70er Jahre wurden Onkyo Stereo-Receiver von der Kritik gefeiert. Die Produkte der 80er Jahre, einschließlich der Kassetten-Rekorder, der Erweiterung der MReihe, Plattenspielern, AM/FM Tunern wie den 4040 und den 8080 zusammen mit den Receivern ernteten von Kritikern und Verbrauchern Beifall. In den 90er Jahren war Onkyo mit vielen Eigenentwicklungen und Ersteinführungen neuer Technologien einer der Vorreiter des Heimkinos und genießt in diesem Segment heute allerhöchstes Ansehen.

Onkyo Europe Electronics GmbH ist die europäische Niederlassung der Onkyo Corporation und wurde 1972 in München gegründet. Hier arbeiten derzeit etwa 30 Mitarbeiter und betreuen die Tochtergesellschaften und Distributionen in ganz Europa.

Weitere Informationen zu Onkyo erhalten Sie auch im Internet unter www.eu.onkyo.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.