Wechsel in der Pressestelle der OMV

Michaela Huber gibt Head of Media Relations und Unternehmenssprecherin ab - Johannes Vetter übernimmt

(PresseBox) (Wien, ) Johannes Vetter (35) leitet ab Januar 2012 die Pressestelle der OMV. Er übernimmt damit auch die Funktion des Unternehmenssprechers von Michaela Huber, die sich vollständig ihrer Managementposition als Senior Vice President für Corporate Communications (Media Relations, Internal & Public Relations, Advertising & Branding, Sponsoring, Events, Online) widmen wird.

Vetter ist Experte in der internationalen Industriekommunikation, insbesondere im Energiesektor. Bis Sommer 2011 war er als Head of International Communications bei MOL in Budapest tätig. Davor betreute er auf Agenturseite zahlreiche nationale und internationale Industriekunden und öffentliche Institutionen in Kommunikationsagenden.

Ihm zur Seite steht wie bewährt Sven Pusswald (29) als Stellvertreter. Neu installiert wird eine dritte Sprecherfunktion, die von Alexandra Seidl (36) übernommen wird. Seidl ist seit Januar 2008 bei der OMV und war zuletzt Press Manager. Sie wird zu regionalen Themen sprechen.

Das Team um Johannes Vetter wird ergänzt durch Christina Plander (Press Manager), Christa Hanreich (Press Event Manager) und Andrea Karakas (Press Expert).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.