OKI Farb-MFP MC561dn: Vollduplex und total ECOficient

(PresseBox) (Brunn am Gebirge, ) Beim neuen OKI MC561dn wurde ordentlich an der Leistungsschraube gedreht. Zusätzlich zum A4-Farbdruck in LED-Druckqualität ist das scannen, faxen und kopieren noch effizienter geworden. Der neue Multitasker aus der OKI ECOficiency Linie hat alle Attribute eines leistungsstarken Bürohelfers, sowohl in PC als auch in Apple-Umgebungen.

OKI Printing Solutions, Spezialist für professionelle LED-Drucklösungen und Managed Print Services, bringt den MC561dn als weiterentwickelten Nachfolger des MC560 in den Fachhandel.

Praktisch für alltägliche Ansprüche

Das LED Farb-Multifunktionsgerät MC561dn spart dank serienmäßiger Vollduplex-Funktion Zeit und Papierkosten. Mittels Reversing Automated Document Feeder (RADF) lassen sich beidseitig bedruckte Dokumente in einem Schritt automatisch scannen bzw. kopieren. Die Anwender greifen per RemoteScan von jedem Netzwerkrechner auf den Scanner zu. Vor allem für Betriebe mit viel Kundenkontakt, etwa in Hotelerie, Gastgewerbe, bei Ärzten oder im Immobiliensektor ist der MC561dn praktisch, so OKI Österreich Geschäftsführer Karl Hawlik: "Alle Unterlagen, auch kleinformative Notizen, Quittungen, Rezepte oder Visitenkarten lassen sich mit dem Gerät hochauflösend scannen, archivieren und jederzeit drucken oder faxen", so Hawlik. Da der neue OKI MFP in PC und Mac OS X Umgebungen problemlos integrierbar ist, können Inhouse Produktionen aus gängigen Vorlagen und aus Grafik-Programmen im Haus gedruckt werden.

ECOficiency: Gut für die Umwelt. Gut fürs Börsel.

Generell folgt auch der MC561dn der neuen OKI ECOficiency-Linie mit ihren umwelt- und energieschonenden Features: Durch die Anwendung von IFAX versenden die Nutzer Faxnachrichten mit wenigen Klicks über das Internet und sparen unnötige Papierkosten. Das Gerät verbraucht im Deep-Sleep-Modus nur noch 2 Watt, also um 90 Prozent weniger Energie als der Vorgänger. Im ECO-Print-Modus werden Aufwärmvorgang und Druckgeschwindigkeit möglichst stromsparend berechnet und natürlich tragen Standard-Duplex und Toner-Spar-Modus sehr wesentlich zur Reduzierung von Verbrauchsmaterialien bei.

Auch bei den Druckkosten überzeugt das MC561dn MFP: Die Seitenpreise bewegen sich zwischen 0,0196 Euro pro Schwarzweiß- und 0,0975 Euro pro Farb-Seite (auf Basis UVP netto). "Im hart umkämpften Wettbewerb sind Unternehmen gefordert, ihre Produktivität stetig zu erhöhen. Dazu kann OKI mit modernen Geräten und attraktiven Flatrate-Modellen einiges beitragen", so Hawlik. Er will mit dem neuen 4-in1-MFP vor allem Selbständige und Arbeitsgruppen bis zu 10 Personen ansprechen, die eine platzsparenden All-in-one Alternative suchen und sich keine Gedanken über Service, Wartung oder verschiedene Verbrauchsmaterialien machen wollen.

Service, Preis und Verfügbarkeit

OKI gewährt auf den MC561dn die OKI-typische Drei-Jahres-Garantie mit Vor-Ort- und Next-Day-Service sowie zehn Jahre auf die Belichtungseinheit. Das Gerät ist ab sofort im autorisierten Fachhandel für 838,- Euro (exkl. MwSt.) erhältlich.

Produktspezifikationen

- MC561dn: 4-in-1 Drucken, Kopieren, Scannen, Faxen
- Druckgeschwindigkeit: 26/30 Seiten pro Minute in Farbe/Schwarzweiß
- Zeit bis zum ersten Ausdruck: 8 Sekunden
- Auflösung: 1.200 x 600 dpi + ProQ2400 Technologie
- Medienflexibilität: 64-220 g/m2
- Tonerkapazität: High Capacity CMYK: 5K; Low Capacity K: 3,5K, CMY: 2K
- Papierkapazität: Standard 250+100 Blatt, max. 880 Blatt
- Netzwerk: Standard
- Duplex: Standard
- Scan to and Print from USB-Port
- Speicher, RAM: Standard 256 MB, max. 768 MB
- Speicher, SDHC: Standard 4 GB, optional 16 GB

Über die neue OKI ECOficiency Linie

OKI Printing Solutions entwickelt und produziert seit nunmehr 21 Jahren LED-Drucklösungen. Die LED-Leisten kommen aus eigenen Produktionsstätten und sind das Herzstück der OKI Druckqualität für den Business-Einsatz. Flexible Medienverarbeitung, Kompaktheit, Farbbrillanz, wartungsfreie Bauteile und, mit der neuen OKI ECOficiency-Linie, nun auch hervorragende Energiewerte - das alles sind Resultate der zugrundeliegenden LED-Technologie.

OKI Systems (Deutschland) GmbH - Zweigniederlassung Österreich

OKI Printing Solutions ist Spezialist für professionelle Drucklösungen und Managed Print Services und weltweit in 120 Ländern tätig. Das Unternehmen OKI Printing Solutions steht für:
- Hochwertige, LED-basierte Farbseiten- und Mono-Drucker, Multifunktions-geräte, Faxgeräte und Matrixdrucker sowie vielfältige Drucklösungen für effizientes Inhouse Colour Printing
- Richtungsweisende Druckkonzepte: Die OKI Printer Flatrate (www.okiprinterflatrate.at) bietet seit 2007 kostengünstigen und transparenten Druck zum monatlichen Pauschalpreis. Der OKI Print Optimizer öffnet speziell dem Mittelstand ganzheitlich optimiertes Outputmanagement
- Einzigartige Garantie- und Servicequalität: Seit 2004 profitieren OKI Anwender von der kundenorientierten 3-Jahres-Garantie mit kostenlosem Vor-Ort Next-Day Service
- Ein klares Bekenntnis zum indirekten Vertriebsweg und seinen 300 Fachhandelspartnern in Österreich

OKI Systems (Österreich) mit Sitz in Brunn am Gebirge ist seit 2000 die Vertriebs-, Service- und Marketingorganisation der japanischen OKI Electric Ltd in Österreich. Managing Director von OKI Systems (Österreich) ist Karl Hawlik.

Weitere Informationen unter www.okiprintingsolutions.at

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.