OConnor launcht den 120 EXe Hochleistungs-Fluidkopf mit Encoder

(PresseBox) (Hollywood/Kalifornien, ) OConnor Engineering, eine Marke der Vitec Group, launcht den 120EXe Hochleistungs-Fluidkopf mit Encoder, der Informationen zu hochpräzisen Schwenk- und Neigepositionen für Produktionen in Kinoqualität liefert. Der 120 EXe ist besonders geeignet für die Bereiche Spielfilm und Werbespot und wird von Mo-Sys gemeinsam mit ihrem aktuellen Kamera Motion Capture System präsentiert.

Mit Hilfe eines externen 19-pin Konnektors von Fischer bietet der 120 EXe uneingeschränkten Output von Informationen zu Schwenk- und Neigepositionen. Mo-Sys bietet eine passende Encoder-Box für den 120 EXe an. Dadurch werden hochauflösende Schwenk- und Neigedaten produziert: 1,8 Millionen Zählwerte pro Umdrehung werden beim Fluidkopf abgefragt. Somit ist er besonders für Film- und HD-Formate geeignet.

Wird der 120 EXe mit dem Mo-Sys Motion-Logger gekoppelt, verwandelt sich der Fluidkopf zu einem leistungsstarken Kamera Mocap-System für die Postproduktion. Bei Verwendung des 120 EXe mit dem 3D-Inserter von Mo-Sys sind zusätzlich Echtzeit-Visualisierungen von Live-Actions und CG Composition On Set möglich.

Äußerste Kontrolle und Stabilität

In die e-Version des Hochleistungs-Fluidkopf 120EXe von OConnor ist ein Encoder eingebaut und es muss keine zusätzliche Hardware montiert werden. Wie der 120 EX, unterstützt der 120 EXe Kamera-Ausrüstungen bis zu 54 kg durch den gesamten Neigebereich von 90Grad (+/-) und kann bis zu 109 kg in dem Neigebereich von 60Grad (+/-) ausbalancieren (die Traglast-Gewichte basieren auf der 8" Schwerpunkthöhe).

Der 120 EXe bietet äußerste Kontrolle und Stabilität während der Dreharbeiten durch die umfassenden OConnor-Features, einschließlich einer präzisen Ausbalancierung durch die sinusförmige EX-Counterbalance Technologie. Wie alle OConnor Köpfe ist die EX-Drag-Technologie enorm reibungs- und stufenlos, um dem Operator unbeschränkte Möglichkeiten zu bieten.

Perfekte Erweiterung der Mo-Sys Familie der Sensorenprodukte

Der 120 EXe Hochleistungs-Fluidkopf mit Encoder von OConnor reiht sich perfekt in die Mo-Sys Familie der Sensorenprodukte ein, die Kräne, Dollies und ein breites Spektrum an Linsen umfasst. Weltweit wird der 120 EXe exklusiv von Mo-Sys vertrieben. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Mo-Sys Hollywood +1 (818) 827-1315, Mo-Sys Ltd in UK unter +44 (20) 8694 2076, www.mo-sys.com .

Über Mo-Sys

Mo-Sys ist ein Lieferant von professionellen kodierten Ausrüstungs- und Bewegungssteuerungsprodukten zur Film-, Broadcast- und der visuellen Effekt-Industrie. Mehr Informationen unter www.Mo-Sys.com.

Über die Vitec Group plc

Die Vitec Group plc mit Sitz in UK ist ein weltweit führendes Unternehmen, das Produkte, Dienstleistungen und Lösungen für die Broadcast-, Unterhaltungs- und Mediaindustrie anbietet. Technisches Know-how, innovative Entwicklungen und hohe Zuverlässigkeit der Produkte sind die Grundpfeiler der Unternehmensstrategie. Dabei setzt die Vitec Group auf Innovation und ständigen Fortschritt in der Produktentwickung. Die Produkte werden in fast 100 Ländern über ein lückenloses Vertriebsnetz angeboten. Die 2.200 Mitarbeiter weltweit erwirtschafteten in 2007 einen Gewinn von £ 274 Millionen, das entspricht € 345 Millionen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.vitecgroup.com..

O'Connor Engineering

OConnor Engineering ist Marktführer im Bereich Fluidköpfe für die Filmbranche mit Hauptsitz in Costa Mesa, Kalifornien. OConnors Nähe zu Hollywood erlaubt dem Unternehmen, Werkzeuge und Geräte herzustellen, die bestens auf die Bedürfnisse von Filmemachern abgestimmt sind. OConnor Engineering ist Teil der Vitec Group plc. Vitec ist ein weltweit führendes Unternehmen, das Produkte, Dienstleistungen und Lösungen für die Broadcast-, Unterhaltungs- und Media-Industrie anbietet. Alle Vitec Firmenmitglieder sind Marktführer in ihrem Bereich - sie liefern weltweit innovative Produkte und Dienstleistungen für Anwender der Fachwelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.