EuroTier 2010 - Steuerung-Prozessleittechnik

(PresseBox) (Bremen, ) Die OAS AG mit Firmensitz im Technologiepark Bremen und bundesweiten Niederlassungen ist seit über 30 Jahren zuverlässiger Partner für Fahrzeugwaagen und werkslogistische Systeme sowie industrielle Steuerungs- und Prozessleittechnik.

Auf dem Feld der Erneuerbaren Energien ist die OAS AG mit ihren innovativen Lösungen, insbesondere im Bereich der Biogasanlagen, Biomassekraftwerke sowie der Herstellung von Biokraftstoffen tätig.

Prozessleitsysteme für Biogasanlagen mit Industriestandard

Die OAS AG präsentiert sich auf der Messe EuroTier in Hannover vom 16.11.-19.11.2010 als verfahrensunabhängiger Steuerungsausrüster für NawaRo- und Kofermentationsanlagen mit weitreichenden Prozesskenntnissen.

Neben der Ausrüstung neuer Biogasanlagen im In- und Ausland hat sich die OAS AG insbesondere auf dem wachsenden Markt der Umrüstung und Erweiterung bestehender Anlagen spezialisiert.

Derzeit gibt es eine Vielzahl von Biogasanlagen, die über keine adäquate Steuerungsbetreuung verfügen. Grund hierfür ist zumeist das Anlagen- oder Steuerungslieferanten nicht mehr oder nur stark eingeschränkt zur Verfügung stehen. Erschwerend kommt hinzu, dass SPS und Visualisierung in der Vergangenheit häufig durch Lieferanten verriegelt wurden. Aus der sich hieraus ergebenden Abhängigkeit, werden die Anlagenbetreiber oftmals zum Abschluss aufwendiger Serviceverträge genötigt.

Ein weiteres wichtiges Motiv für eine Steuerungsumrüstung, ist der Wunsch vieler Betreiber Optimierungspotenziale im Hinblick auf den Betrieb Ihrer Anlage aufzudecken. Viele Biogasanlagen wurden in der Vergangenheit jedoch mit sehr einfachen Steuerungen ausgerüstet, die weder über eine ausreichende Funktionstiefe, noch über ausreichende Möglichkeiten zur Prozessdatenerfassung verfügen. Die für Analysezwecke benötigten Informationen und Werkzeuge stehen den Betreibern somit häufig nicht zur Verfügung.

Prozessleittechnik mit ProNTo "BIOENERGIE"

Das Prozessleitsystem ProNTo der OAS AG ist seit vielen Jahren in unterschiedlichsten verfahrentechnischen Prozessen mit ca. 250 Installationen auf über 700 Arbeitsplätzen international im Einsatz. Im Bereich der Biogasbranche wurden bisher Anlagen mit einer Leistung von 500 KWhel bis 3 MWhel mit ProNTo "BIOENERGIE" projektiert.

Um einer einseitigen Abhängigkeit vorzubeugen ist ProNTo "BIOENERGIE" als offenes System konzipiert, d. h. SPS, Leitsystem und Datenbank werden nicht verriegelt. Alle Projektierungswerkzeuge sind integraler Bestandteil des Lieferumfangs.

Weitere Systemmerkmale sind u. a.:

- Transparentes Bedienen und Beobachten des Prozesses am PC im Automatikbetrieb
- Lückenlose Prozessdatenerfassung und -archivierung in leistungsfähiger ORACLE®-Datenbank
- Flexible Datenauswertung per Datenbankabfrage oder Reportgenerator durch den Anwender
- Standardisierter Datenexport in allen wesentlichen Formaten
- Integration von Betriebstagebüchern unter MS-Excel oder Open Office
- Online-Grafiken von Messwerten und Trends durch den Anwender parametrierbar
- Überwachung von Wartungs- und Instandsetzungsaufgaben
- Unicodefähigkeit in Verbindung mit Online-Sprachumschaltung ermöglicht eine einfache Projektierung bei internationalen Projekten

OAS AG

Die OAS AG mit Hauptsitz im Technologiepark Bremen und Niederlassungen im gesamten Bundesgebiet ist Ausrüster für Fahrzeugwaagen und werkslogistische Systeme sowie industrielle Steuerungs- und Prozessleittechnik im Bereich der Energiegewinnung aus Biomasse und Nachwachsenden Rohstoffen.

Neben den Erneuerbaren Energien ist die OAS AG auch als Lieferant von komplexen chargenorientierten Industrieanlagen in unterschiedlichen Branchen tätig. OAS entwickelt und liefert schlüsselfertige Anlagen und Teilanlagen zur Herstellung von flüssigen und pulverigen Produkten.

Die OAS AG besitzt eigene Niederlassungen in Berlin, Bochum, Erfurt und Gersthofen. Die OAS-Gruppe beschäftigt derzeit circa 180 Personen, der Jahresumsatz lag im zurückliegendem Geschäftsjahr 2008/2009 bei ca. 30 Millionen Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.