Neues Fachportal für Pneumatik

(PresseBox) (Paderborn, ) Paderborn, 26.05.10 - Die BascoTec Internet Ltd. mit Niederlassung in Borchen hat ein neues Fach- und Nischenportal über Drucklufttechnik auf den Weg gebracht. Auf den übersichtlich gestalteten Informationsseiten erfährt der interessierte Nutzer vieles über die modernen Anwendungen der Pneumatik.

Die Nutzung von Luft als Druckluft ist der Menschheit seit Jahrtausenden bekannt und wurde sogar schon in der Antike zu militärischen Zwecken eingesetzt. In der industriellen Revolution spielte die Pneumatik eine zentrale Rolle und wird auch heute noch vielseitig für Produktion und Logistik in Industrie und Gewerbe eingesetzt. Für die moderne Massenproduktion ist die Pneumatik unverzichtbar und trägt damit grundlegend zu unserem heutigen Wohlstand bei.

Auf www.pneumatikzylinder.org werden Informationen übersichtlich, verständlich und leicht zu navigieren präsentiert. Informieren Sie sich über die unterschiedlichen Anwendungsgebiete, Anwendungsmöglichkeiten und Besonderheiten dieser im wahrsten Sinne des Wortes, elementaren Technologie.

Das Informationsportal soll in Zukunft durch einen Shop und Marktplatz für Pneumatikprodukte und Dienstleistungsangeboten erweitert werden.

Über die BascoTec Ltd:

Die BascoTec Internet Limited ist eine international tätige Internetagentur und spezialisiert auf Onlinevermarktung, Suchmaschinenoptimierung und Beratung im B2B Sektor. Das Unternehmen besteht seit über drei Jahren und konnte sich mit unterschiedlichen Projekten im englisch-, französisch- und deutschsprachigen Raum erfolgreich am Markt positionieren. Zur umfangreichen Portfolio der Agentur gehört ENERLIX® auf enerlix.com und energieporatl24.de/b2b/ dem international reichweitenstarken Marktplatz für Erneuerbare Energien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.